Oberste Wirtschaftsförderin Katja Link ist seit 14 Monaten im Amt. Foto: Gallas
Im Interview

Oberste Wirtschaftsförderin: So haben die Krisen das Cuxland getroffen

von Redaktion | 16.01.2023

Wo haben die Krisen im Cuxland 2022 besonders zugeschlagen - und welches Potenzial sieht die oberste Wirtschaftsförderin im Kreis? Was Katja Link besonders überrascht hat, verrät die 52-Jährige im Gespräch mit Katja Gallas.

Sie haben die Geschäfte im Oktober 2021 übernommen, noch mitten in der Corona-Pandemie. Krieg und Energiekrise kamen 2022 dazu. Kein einfaches Jahr, um sich in...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 7,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Mega-Jubel

Lotto-Glückspilz aus dem Kreis Cuxhaven wird durch den Eurojackpot zum Millionär

von Redaktion | 06.02.2023

Ein Spieler aus dem Kreis Cuxhaven hatte am Freitag alle Gewinnzahlen und eine Eurozahl richtig. Jetzt darf er sich über knapp 1,8 Millionen Euro freuen.

Über A27 und L135

Kreis Cuxhaven: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

von Redaktion | 06.02.2023

Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durch den Kreis Cuxhaven hat sich ein Autofahrer über die A27 und die L135 geliefert. Am Ende wurde der Mann aber gestoppt von den Beamten, die jetzt weitere Zeugen suchen.

Ausbildung

Cuxhavener Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker meistern Gesellenprüfung

von Redaktion | 05.02.2023

Die angehenden Kfz-Mechatronikerinnen und Mechatroniker sind zu ihrer diesjährigen Gesellenprüfung angetreten. Die Prüflinge aus Cuxhaven und Land Hadeln stellten sich vor dem Prüfungsausschuss der Kfz-Innung Cuxhaven-Land Hadeln den Anforderungen.

Politiker wird deutlich

Daniel Schneider (SPD): "Elbvertiefung in mehrfacher Hinsicht gescheitert"

von Wiebke Kramp | 04.02.2023

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Daniel Schneider (46) aus Cuxhaven ist meerespolitischer Sprecher des SPD-Fraktion - und er hat eine klare Haltung zum Thema Meeres- und Klimaschutz sowie zur Elbvertiefung und Unterhaltungsbaggerei.