Olymp-Triathlon

100 Kinder beim Triathlon in Wingst

09.08.2018

WINGST. Es war bereits der fünfte Wettkampf der Schülerserie-Nord für den Triathlon Nachwuchs aus Niedersachsen in dieser Saison. Knapp 100 Kinder und Jugendliche zeigten professionelle Leistungen auf höchstem Niveau beim sogenannten Jagdstart in der Wingst, der beim Olymp-Triathlon für Spannung sorgte.

Die Familien, Betreuer und Trainer feuerten die Athleten kräftig an und sorgten damit für tolle Stimmung. Unter dem Motto „Spaß haben, dabei sein ist alles“...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten

0,99€ - Zugang für 24 Stunden | Mit Registrierung / Login >

6,60€ Monatsabo >

Lesen Sie auch...
Basketball

Eisbären Bremerhaven entlassen Trainer Woltmann

12.12.2018

BREMERHAVEN. Die Eisbären Bremerhaven haben sich mit sofortiger Wirkung von ihrem Trainer Arne Woltmann getrennt.

Basketball

TSV Lamstedt verliert in Hannover

11.12.2018

HANNOVER. Mit einer Niederlage beendet der TSV Lamstedt die Hinrunde in der 2. Basketball-Regionalliga. Dabei wäre beim keineswegs souveränen TK Hannover durchaus mehr drin gewesen. Nach einem guten Start ließen sich die Lamstedterinnen von der Bundesliga-Reserve regelrecht einwickeln und scheiterten an ihrer mangelnden Treffsicherheit. So reiste das Team von Coach Marco Willud mit einer deutlichen 45:62-Niederlage zurück aus der Landeshauptstadt in die Börde Lamstedt.

Handball

TSV Altenwalde feiert vierten Sieg in Folge

von Frank Lütt | 11.12.2018

OYTEN/ACHIM. Eine durchschnittliche Leistung genügte den Handball-Frauen des TSV Altenwalde, um in der Landesliga den vierten Sieg in Folge zu landen. Die Truppe von Trainerin Katrin Hinck liegt nach diesem Auswärtserfolg in Oyten weiterhin auf Rang vier. Die Altenwalder Männer dagegen haben erwartungsgemäß ihre Landesklassen-Partie bei Achim/Baden verloren.

Faustball

SV Armstorf verliert gegen Ahlhorner SV

10.12.2018

LAMSTEDT. Der SV Armstorf unterlag in der 1. Faustball-Bundesliga dem ungeschlagenen Tabellenführer Ahlhorner SV nur knapp mit 3:5.