Der Landkreis Cuxhaven meldet 42 Neuinfektionen am Freitag. Die Corona-Inzidenz ist sprunghat gestiegen. Foto: Lino Mirgeler/dpa
Coronabericht

42 Neuinfektionen: Corona-Quote im Landkreis Cuxhaven steigt sprunghaft an

von Redaktion | 19.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Corona-Quote im Landkreis Cuxhaven ist am Freitag sprunghaft in die Höhe geschnellt.

42 Neuinfektionen meldet der Landkreis Cuxhaven am Freitag. Diese verteilen sich relativ gleichmäßig auf die Gemeinden Loxstedt (7), Geestland (6), Schiffdorf und Land Hadeln (je 5), Hagen im Bremischen und Beverstedt (je 4), Cuxhaven und Hemmoor (jeweils 3), Wurster Nordseeküste und Lamsted (jeweils 2), in einem Fall konnte der Wohnort noch nicht ermittelt werden.Corona-Quote steigt sprunghaft 

Todesfälle hat es am Freitag keine neuen gegeben, 16 Menschen gelten als genesen. Die Corona-Inzidenz, also die Infektionsquote der letzten sieben Tage auf 100 000 Einwohner gerechnet ist hingegen sprunghaft angestiegen: Von 58,60 am Donnerstag auf 81,80 am Freitag.

Kein Cluster erkennbar 

Einem bestimmten Cluster seien die Neuinfektionen nicht zu zuordnen erklärt Landrat Kai-Uwe Bielefeld (parteilos). "Das Virus zirkuliert in der Bevölkerung und wir sind umso mehr aufgefordert, auf unsere eigene Gesundheit und die unserer Mitmenschen durch entsprechend angepasstes Verhalten Acht zu geben." Die aktuelle Inzidenz sei mit der Situation von Mitte Januar vergleichbar. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Cuxland hilft

Spendenaktion im Kreis Cuxhaven für Flutopfer hat schon über 126.000 Euro gebracht

von Egbert Schröder | 25.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Spendenaktion im Kreis Cuxhaven zugunsten der Flutopfer in Rheinland-Pfalz ist ein voller Erfolg: Bislang wurden mehr als 126.000 Euro gespendet. 

Tanken im Kreis Cuxhaven

Spritpreise im Kreis Cuxhaven immer teurer: So können Autofahrer beim Tanken sparen

von Christoph Käfer | 24.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Spritpreise im Kreis Cuxhaven ziehen seit Wochen merklich an und sind hier so hoch, wie fast nirgendwo anders in Deutschland. Weshalb dies so ist und wie Autofahrer beim Tanken sparen können, erklärt eine ADAC-Sprecherin. 

Corona im Kreis Cuxhaven

Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Cuxhaven sinkt trotz 18 Neuinfektionen

24.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Trotz 18 Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Cuxhaven am Freitag leicht gesunken. 

Corona im Kreis Cuxhaven

Positiver Corona-Selbsttest bei meinem Kind: Was Eltern wissen sollten

23.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Der verstärkte Einsatz von Corona-Selbsttests führt derzeit auch im Kreis Cuxhaven zu einem Anstieg positiver Ergebnisse. Was aber sollten Eltern und Kinder beachten, wenn ein Corona-Selbsttest positiv ausfällt?