Abiturprüfung in der Turnhalle der Berufsbildenden Schulen in Cuxhaven: Die Schülerinnen und Schüler sind Corona-getestet. Für die Schulen bedeuten die Prüfungen unter den gegebenen Bedingungen mehr Organisation und Aufsicht als normalerweise. Ansonsten läuft alles wie gewohnt. Foto: Makarewicz
Mehr Aufwand

Abitur trotz Corona: So laufen die Abschlussprüfungen im Kreis Cuxhaven

von Redaktion | 03.05.2021

KREIS CUXHAVEN. Seit der vorigen Woche laufen die Abiturprüfungen trotz Pandemie wie geplant. Doch wie sehen die Rahmenbedingungen in den Gymnasien des Landkreises Cuxhaven aus?

Das niedersächsische Kultusministerium hat entsprechende Anweisungen erlassen, weshalb sich die Schulen sehr frühzeitig auf die Umstände einstellen...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Impf-Vordrängler

Impf-Betrüger auch im Impfzentrum Cuxhaven unterwegs?

von Lia Stoike | 14.05.2021

KREIS CUXHAVEN. Mit gefälschten Dokumenten versuchen Impf-Vordrängler deutschlandweit Impftermine zu ergaunern. Passiert das auch im Kreis Cuxhaven?

Im Interview

Immer mehr Kinder und Jugendliche im Kreis Cuxhaven leiden unter Folgen der Corona-Krise

13.05.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Kinder und Jugendlichen sind in der Pandemie oft vergessen worden. Dabei haben sie höchste Belastungen ertragen, ihre Seelen haben gelitten.

Interview

Wegen Wölfen - Lies: "Können und wollen nicht ganz Niedersachsen einzäunen"

12.05.2021

KREIS CUXHAVEN. Auch ohne Wolfsrudel gehört das Cuxland zu den Regionen mit den meisten Nutztierrissen in Niedersachsen. Am häufigsten werden Schafe getötet. Im Interview mit Heike Leuschner bezieht Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies Stellung.

Auf dem Lummenfelsen

Helgoland: Brutsaison der Basstölpel beginnt - doch es gibt ein Problem

12.05.2021

HELGOLAND. Auf dem Lummenfelsen auf Helgoland erwacht so langsam wieder das Leben: Die Brutsaison hat begonnen. Doch ein Problem bleibt weiterhin.