Die Sorge über frei werdende, gesundheitsschädliche Strahlung beim Rückbau auch des Atomkraftwerkes Brokdorf beschäftigt das Aktionsbündnis in Land Hadeln und Cuxhaven. Es lädt zu Dienstag, 17. September, zu einer Infoveranstaltung nach Otterndorf ein. Foto: Charisius/dpa
Gesellschaft

AKW-Rückbau in Brokdorf: Bürgerinitiative macht weiter

von Wiebke Kramp | 10.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Es geht darum, über radioaktive Strahlenbelastung zu informieren und sich gegen ihren gesundheitsschädlichen Eintrag in die Umwelt rechtzeitig zur Wehr zu setzen.

Da in absehbarer Zeit auch der Rückbau des AKW Brokdorf anstehe, sieht das Aktionsbündnis zum verantwortungsvollen Rückbau von Atomkraftwerken weiterhin großen...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Feuerwehrübung

Dachdeckerarbeiten lösen Feuer in Wingst aus

19.10.2019

WINGST. Übung für den Ernstfall: Die Feuerwehr Wingst, Gruppe Dobrock und Westerhamm, die DRK-Bereitschaft Wingst und die Gruppe "Helfer in Not" aus Nordahn eilten zu einer Rauchentwicklung am Schießstand in Wingst-Westerhamm. Dort hatten Dachdeckerarbeiten ein Feuer ausgelöst.

Lag tot in Wohnung

Feuerwehr öffnet Tür in Hemmoor: Einsatzkräfte finden toten Mann

18.10.2019

HEMMOOR. Um eine Tür zu öffnen, rückte die Feuerwehr am Freitagvormittag nach Hemmoor aus. Doch dem Mann war nicht mehr zu helfen.

Tierschutz

Kastration als aktiver Katzenschutz im Kreis Cuxhaven?

von Wiebke Kramp | 18.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Katzenbabys sind niedlich. Ohne Zweifel. Aber sie können schnell zu einem echten Problem heranwachsen.

Polizei klärt Serie auf

Einbrüche im Kreis Cuxhaven: Wem gehören diese Schmuckstücke?

18.10.2019

CLOPPENBURG/VECHTA/KREIS CUXHAVEN. Die Polizei Cloppenburg/Vechta hat kürzlich ein Einbrecher-Duo festgenommen. Nun suchen die Beamten die Besitzer zahlreicher gestohlener Gegenstände.