Verkehr

Ausfälle von Zügen nach Bremen

03.08.2018

BREMERHAVEN. Das ist nicht mehr witzig: Am Donnerstag gab es schon wieder viele Zugausfälle auf der Strecke von Bremerhaven nach Bremen. (red)

Ein Böschungsbrand und ein umgeknickter Baum in der Oberleitung bei Ritterhude legten den Zugverkehr lahm. Zwischen 7.30 und 10 Uhr ging zwischen Oldenbüttel und Bremen-Burg nichts mehr. Die Regionalexpress-Züge fielen zwischen Bremerhaven und Bremen aus. Die Nordwestbahn setzte vorübergehend von Oldenbüttel bis Bremen-Burg zwei Busse ein. Eine Sprecherin der Deutschen Bahn teilte mit, dass der Schaden an der Oberleitung geringer sei als erwartet. Trotzdem wurde ein sogenannter Turmtriebwagen angefordert. Techniker konnten mit dieser fahrbaren Maschine das defekte Stromkabel genauer unter die Lupe nehmen. Der Böschungsbrand sei bereits im Vorfeld schnell gelöscht worden.

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)