Nach einem Unfall am Dienstagabend auf der Kreisstraße 14, sucht die Polizei Cuxhaven Zeugen. Foto: Carsten Rehder/dpa
Unfallverursacher geflüchtet

Ausweichmanöver auf Nordholzer Kreisstraße sorgt für Schaden in Höhe von 21500 Euro

von Redaktion | 13.10.2021

KREIS CUXHAVEN. Weil er eine Linkskurve geschnitten hat, musste ein Audi-Fahrer auf der Kreisstraße 14 am Dienstagabend auf den Grünstreifen ausweichen. Dabei blieb es allerdings nicht.

Am späten Dienstagabend ereignete sich in der Straße Knill/Kreisstraße 14 gegen 23.15 Uhr ein Verkehrsunfall. Nach Angaben des Unfallgeschädigten habe ein entgegenkommendes Fahrzeug die Linkskurve kurz hinter dem Bahnübergang derart geschnitten, dass er mit seinem Audi nach links habe ausweichen müssen.

Dort geriet der 20-Jährige mit seinem Auto in den Grünstreifen, durchschlug einen Zaun und beschädigte im weiteren einen Verkehrsspiegel. Der Unfallverursacher, der die Kurve geschnitten haben soll, entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt 21 500 Euro. Die Cuxhavener Polizei hofft, dass es Zeugen gibt, die Hinweise zum Unfallhergang geben können. Die Polizei ist unter Telefon (0 47 21) 57 30 zu erreichen.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Rudel im Cuxland unterwegs

Nach Attacke im Kreis Cuxhaven: Warum die Ponys jetzt sicher vor Wölfen sind

von Wiebke Kramp | 28.10.2021

KREIS CUXHAVEN. Das soll sich nicht wiederholen: Nach der Attacke eines Wolfsrudels im Kreis Cuxhaven haben die Halter von Mini-Shetland-Ponys reagiert.

Verordnung geändert

Keine Maskenpflicht mehr an Haltestellen in Bremerhaven

28.10.2021

BREMERHAVEN. Im Land Bremen gilt an Haltestellen von Bus und Bahnen ab sofort keine Maskenpflicht mehr. Damit muss die Mund-Nasen-Bedeckung auch an Bremerhavens Haltestellen nicht mehr getragen werden.

Deichschau

Deichverband entdeckt im Kreis Stade Plastikteile im Treibgut

von Redaktion | 27.10.2021

KREIS STADE. Der Deichverband Kehdingen-Oste und der Landkreis Stade nahmen bei der Deichschau von Wischhafen bis Balje alles genau unter die Lupe. Auch wenn sich der Deich insgesamt in einem guten Zustand zeigt, gibt es etwas zu tun.

Cuxhaven spielt eine Rolle

Intercity für Bremerhaven: Schon jetzt Zweifel am Erfolg der Verbindung

27.10.2021

BREMERHAVEN. Die Fernverbindung Bremerhaven-Köln kommt. Doch schon kurz nach der Bekanntmachung gibt es Zweifel, dass das neue Angebot gut laufen wird.