Die Bahnhofstraße Cadenberge ist gegenwärtig eine Baustelle, dennoch gibt es Möglichkeiten, nah an den dortigen Geschäften zu parken. Foto: Kramp
Einzelhandel/Bauwesen

Baustelle schränkt Cadenberger Geschäftswelt ein

von Wiebke Kramp | 11.07.2019

CADENBERGE. Die Bahnhofstraße ist zurzeit wegen Bauarbeiten lahm gelegt und für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Die ansässigen Geschäfte - zum Beispiel Fleischerei Heß - bemerken, dass weniger Kunden kommen. Aber dennoch gibt es die Möglichkeit, die Läden und Diensstleister zu erreichen und das Auto in der Nähe abzustellen.

Bürgermeister Wolfgang Heß, dessen Uhren- und Schmuckgeschäft an der Baustelle liegt, teilt mit, wie die Geschäfte in der Bahnhofstraße trotz Baustelle erreicht werden können, wobei sich eine Komplettsperrung lediglich auf ein paar Tage beschränkt. Die Einfahrt auf den Parkplatz Hess könne nur über die Schulstraße erfolgen, nur von dort sei auch die Einfahrt in die Bahnhofstraße möglich. Wer in der Bahnhofstraße einkaufen möchte, dürfe gern für diese Zeit das Auto auch auf seinen Parkplatz abstellen, jedoch bittet er darum, dass dies nicht als Einladung zum Dauerparken verstanden wird. Wolfgang Heß weist zudem darauf hin, dass man gut fußläufig vom Aldi-Parkplatz die Bahnhofstraße erreichen könne. Parkmöglichkeit bestehe zudem auf dem Parkplatz bei der Polizei an der Bahnhofstraße, der erreichbar sei über das Neubaugebiet "westlich der Bahnhofstraße". Die Bahnhofstraße - sie ist eine Kreisstraße - wird gegenwärtig vom Landkreis Cuxhaven als zuständigem Baulastträger saniert. Erneuert werden Fahrbahn und Entwässerungseinrichtungen.

In diesem Zusammenhang hat sich die Gemeinde dazu entschlossen, im Zuge dieser Bauarbeiten auch gleich die Parkbuchten entlang der Straße erneuern zu lassen. Der Parkraum liegt im Zuständigkeitsbereich der Gemeinde. Der Gemeinderat hatte die überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 20 000 Euro beschlossen, weil dies die günstigste Gelegenheit zur Instandsetzung bedeute.

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Verkehr

HVV-Erweiterung: Werbetour durch den Kreis Cuxhaven gestartet

19.11.2019

HECHTHAUSEN. "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben...", schrieb Hermann Hesse in seinem Gedicht "Stufen". So ist es auch mit der HVV-Erweiterung in den Landkreis Cuxhaven hinein.

Bahnverkehr

Probleme auf Zugstrecke Cuxhaven-Hamburg: Jetzt schaltet sich die Politik ein

von Ulrich Rohde | 19.11.2019

KREIS CUXHAVEN. Wer in einen Zug in Richtung Hamburg einsteigt oder in Gegenrichtung nach Cuxhaven fahren möchte, weiß, dass er sich auf eine Reise ins Ungewisse begibt.

Rettungskräfte im Einsatz

Hemmoor: Feuerwehr rettet 14 Kühe aus Güllekeller in Heeßel

18.11.2019

HEMMOOR. Dieser Einsatz stank bis zum Himmel: Aus einem Güllekeller auf einem Hof in Hemmoor-Heeßel hat die Feuerwehr 14 Kühe gerettet.