Die Sanierungsarbeiten laufen an: Die stählerne Bahnbrücke zwischen Hechthausen und Himmelpforten ist zwar 75 Jahre alt, aber sie soll jetzt so hergestellt werden, dass sie auch weitere 30 Jahre hält. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann (CDU, Cuxhaven), widerspricht der Darstellung, dass damit der Zweigleisigkeit oder Elektrifizierung eine Absage erteilt werde. Foto: CNV-Archiv
"Noch gut in Schuss"

Behelfsbrücke im Fokus: Streit um Bahnstrecke Hechthausen-Stade

19.11.2020

HECHTHAUSEN. Enak Ferlemmann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, sieht aktuell keinen akuten Handlungsbedarf bei der Behelfsbrücke in Hechthausen.

Nach Angaben von Enak Ferlemann (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium) ist die Elektrifizierung der Bahnstrecke von Cuxhaven in...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Weiter Anträge

Kitas in Hadeln und Umgebung: Eltern nutzen Not-Angebot

26.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Weiterhin gehen in Hadeln und Umgebung Anträge auf Betreuung ihrer Kinder ein. Die Samtgemeinden und die Kitas berichten von ihren Erfahrungen.

Corona-Lagebericht

Kreis Cuxhaven: Erstmals seit Langem keine Corona-Neuinfektion

26.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Virusinfektion meldet der Landkreis Cuxhaven am Dienstag.

Kreativität gefragt

Schnee sorgt für jede Menge Spaß: Ein Hauch von Winter in Hadeln

von Christian Mangels | 26.01.2021

HADELN. Manch einer musste sich am Montagmorgen vielleicht einmal kurz die Augen reiben. Andere schritten gleich in die Tat über.

Sanieren oder nicht?

Entscheidung naht: Wie geht es weiter mit dem Wingster Bad?

von Christian Mangels | 26.01.2021

WINGST. Sanieren oder nicht sanieren: Der Samtgemeinderat Land Hadeln muss einen Grundsatzbeschluss zum Wingster Schwimmbad fassen.