Einlaufkinder gesucht

Besonderer Tag in der HDI Arena

05.09.2018

Hemmoor. Junge Fußball-Fans aufgepasst: Die AOK in Hemmoor sucht elf Einlaufkinder im Alter zwischen sieben und zehn Jahren für das Bundesliga-Heimspiel von Hannover 96 gegen Borussia Mönchengladbach im April 2019.

Die elf Mädchen und Jungen werden die Profis von Hannover 96 Hand in Hand auf das Spielfeld begleiten. Vor dem Anpfiff dürfen die Kinder auf der Trainerbank Platz nehmen, den Spielern beim Aufwärmen zuschauen und mit Maskottchen Eddi um die Wette knuddeln. T-Shirt, Hose und Stutzen werden kostenfrei gestellt. Für jedes Gewinnerkind hält die AOK außerdem ein exklusives Fußball-Erlebnispaket mit zwei zusätzlichen Freikarten für die Eltern sowie einer kostenlosen Stadionführung für die ganze Familie bereit.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Gewinner-Kinder für die Spieler-Eskorte werden unter allen Einsendungen ausgelost und schriftlich informiert. Teilnahmeschluss ist am 31. Dezember 2018.

Bewerbungen der Eltern werden ausschließlich online entgegengenommen unter

einlaufkinder.aok.de

Lesen Sie auch...
"Hol ab!"

Abenteuerreise "Ausbildung" beginnt

von Redaktion | 11.12.2018

Cuxhaven. Wie bereits in den Vorjahren wurden auch in 2018 rund 50 neue Auszubildende auf dem Gelände der "Hol ab! Zentrale in Achim begrüßt. Seit 2001 bietet die "Hol ab!" GmbH die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Einzelhandel zu absolvieren.

Jawoll-Filiale

Geschenkideen, Deko und Süßes

von Redaktion | 10.12.2018

Cuxhaven. Wenn die Adventszeit anbricht, dann wartet der Nonfood-Discounter Jawoll in Cuxhaven mit ganz besonderen Angeboten auf. Denn ob Dekorationsartikel für drinnen und draußen, ob Geschenkideen oder süße Köstlichkeiten: In der Jawoll-Filiale ist die Auswahl riesengroß.

Maike Baumann

25 Jahre im Marktkauf

von Redaktion | 09.12.2018

HEMMOOR. Maike Baumann blickt auf 25 Arbeitsjahre im Marktkauf Hemmoor zurück.

RAISA eG

An neun Start-ups aktiv beteiligt

von Redaktion | 08.12.2018

Harsefeld. Die gelungene Fusion mit der Raiffeisen-Warengenossenschaft Gnarrenburg eG sowie das Doppeljubiläum zum 100. Geburtstag des Unternehmens und zum 200. Geburtstag des Gründers der deutschen Genossenschaftsorganisation Friedrich Wilhelm Raiffeisen waren im abgelaufenen Geschäftsjahr die sichtbaren Highlights eines für die RAISA eG bedeutenden Geschäftsjahres 2017/18.