Auch in diesem Jahr radeln Spitzen- und Hobbysportler wieder über die Start- und Landebahn der Marineflieger in Nordholz. Foto: Unruh
Radsport

Bike Navy in Nordholz: Spektakuläres Radrennen auf dem Flugplatz

19.05.2022

NORDHOLZ. In weniger als zwei Monaten wird wieder geradelt - und zwar über eine der spektakulärsten Strecken, die Radrennen in Deutschland zu bieten haben. Am 9. und 10. Juli wird die Start- und Landebahn der Marineflieger in Nordholz beim "Bike Navy" wieder zur Radstrecke.

Die Vorbereitungen laufen. Auch die Schirmherrin der Veranstaltung steht nun fest. In Siemtje Möller wird Bike Navy zukünftig begleitet von der Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesministerin der Verteidigung. "Das wird richtig cool", sagt Siemtje Möller. Die Chance, "mit dem Rad ein bisschen Nordseeluft zu schnuppern", möchte sich die gebürtige Ostfriesin jedenfalls nicht entgehen lassen. Nicht nur bei ihr ist die Vorfreude groß. Neben dem imposanten Kurs des großen Militärflughafens gibt es in diesem Jahr aber auch die ein oder andere Neuerung.

Zwei Tage Programm

So beginnt das Bike Navy bereits am 9. Juli, geht also erstmalig als zweitägige Veranstaltung an den Start. Die drei Ausfahrten am Sonnabend halten dabei für jeden Geschmack etwas bereit. Daneben wird auch das bewährte Konzept am Sonntag mit der ein oder anderen Ergänzung versehen. So gehen in diesem Jahr erstmalig Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam an den Start, zudem lockt ein Schulwettbewerb zahlreiche Nachwuchsfahrer an und schließlich darf beim "Fun - Bike Navy Open" einfach mal geschnuppert werden. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...
Großes Ziel vor Augen

Otterndorfer trainiert nach Herztransplantation für den Küstenmarathon

von Denice May | 10.08.2022

OTTERNDORF. "Ich mach‘ das, ich pack‘ das" - mit dieser positiven Einstellung trainiert Andree Ehlbeck für den Küstenmarathon. Eine beeindruckende Leistung, denn der Otterndorfer hat vor vier Jahren ein neues Herz bekommen.

Reitsport

Namhaftes Starterfeld beim Dobrock-Turnier: Das erwartet die Besucher in der Wingst

von Redaktion | 10.08.2022

WINGST. Darauf haben die Fans des Dobrock Turniers zwei Jahre lang gewartet: auf Reitsport der Spitzenklasse - und das ohne einschränkende Corona-Maßnahmen. Vom 18. bis zum 21. August starten namhafte Reiterinnen und Reiter in der Wingst. Von Gaby Joppien

Tennis

Otterndorfer Tjade Bruns will in den USA durchstarten

von Redaktion | 09.08.2022

NORTHEIM/OTTERNDORF. Der Otterndorfer Tennisspieler Tjade Bruns feierte seinen zweiten Turniersieg in dieser Sommersaison. Nun geht es für ihn in die USA. 

Handball

Beachhandball-DM: Beste Werbung für den Sport - und für Cuxhaven

von Frank Lütt | 07.08.2022

CUXHAVEN. Die Deutsche Meisterschaft im Beachhandball für Frauen und Männer fand am Wochenende in Cuxhaven statt. Am Strand von Duhnen fanden die Sportler beste Bedingungen vor.