Im Hafen ist seit Monaten nahezu jeder der rund 90 000 Stellplätze für Im- und Exportfahrzeuge belegt. Foto: Scheer
Hafen

BLG: Das Jahr 2019 wird zum Scheidepunkt

11.05.2019

BREMERHAVEN/CUXHAVEN. BLG-Chef Frank Dreeke erscheint zum Interview etwas außer Atem. Im Gatehouse 1 sind die Fahrstühle ausgefallen - der Weg in die Konferenzräume im sechsten Stock führt durchs Treppenhaus.

Der Blick von oben entschädigt für die Mühen - Autos und Container, Kräne, Kajen und Bahngleise, so weit das Auge reicht. Für einen Teil der Ware reicht der...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Windkraft

Siemens Gamesa und Senvion: 900 Arbeitsplätze weg?

16.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Nach Tagen und Wochen der Unsicherheit lichten sich langsam die Nebel um die Zukunft des insolventen Windanlagenbauers Senvion.

Windkraft

Siemens Gamesa soll Teile von Senvion übernehmen

16.09.2019

HAMBURG/CUXHAVEN/BREMERHAVEN. Der deutsch-spanische Anlagenbauer Siemens Gamesa soll wesentliche Teile des insolventen Windanlagenbauers Senvion übernehmen.

Förderung

Niedersachsen besorgt wegen Gasprojekts im Wattenmeer

14.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Die Landesregierung möchte die niedersächsischen Interessen bei der niederländischen Planung zur Erdgasförderung im Wattenmeer vor der Insel Borkum verteidigen.

Leerstehendes Autohaus

Nach Großbrand: Was passiert jetzt im Beerster Gewerbepark?

13.09.2019

BAD BEDERKESA. Der Parkplatz ist verwaist, Gras sprießt zwischen den Pflastersteinen. Hinter großzügigen Schaufenstern herrscht gähnende Leere.