Foto: Christophe Gateau/dpa
Freizeit

BMX-Bahn für Debstedt im Gespräch

11.09.2018

DEBSTEDT. In Debstedt wird über den Bau einer Bahn für BMX-Fahrräder diskutiert. (pru)

Ein Investor habe einen entsprechenden Plan für Hymendorf im Bereich des Sportplatzes, hieß es auf der Ortsratssitzung. Ein Teil der Anlage würde die Debstedter Gemarkung betreffen, deshalb sollte der Ortsrat Debstedt in die Beratungen eingebunden werden. Erster Stadtrat Jürgen Zehm sagte zur BMX-Bahn: "Wir sind da noch ganz am Anfang, werden uns als Stadt im September erneut mit dem Thema beschäftigen."

Lesen Sie auch...
Tipps der Polizei

Dunkelheit: Radfahrer im Cuxland früh erkennen

15.12.2018

KREIS CUXHAVEN. Die Polizei Geestland hat wiederholt - trotz vermehrter Kontrollen - in der dunklen Jahreszeit festgestellt, dass zahlreiche Radfahrer noch immer ohne ausreichende Beleuchtung unterwegs sind.

Festival

"Russkaja" kehrt nach Scherz zurück zum Deichbrand

15.12.2018

WANHÖDEN/CUXHAVEN. 2017 haben sie abseits der Bühne für einen Scherz der übleren Sorte - jedenfalls aus Sicht der Veranstalter - gesorgt. Nach einer Entschuldigung sind sie 2019 wieder dabei. Die Rede ist von der Wiener Band "Russkaja".

Blaulicht

Bremerhaven: Betrüger bestiehlt Seniorin

14.12.2018

BREMERHAVEN. Ein Trickbetrüger hat einer Seniorin am Donnerstagabend in Bremerhaven-Dreibergen mehr als 10 000 Euro gestohlen. Gegen 18 Uhr klingelte es an der Wohnungstür der 92-Jährigen in der Straße Am Wohnwasserturm.

Blaulicht

Abfall in Geestland illegal entsorgt

14.12.2018

GEESTLAND. Erneut haben Unbekannte ihren Abfall im Bereich Spadener Weg in Debstedt illegal entsorgt.