Eintracht Braunschweigs Trainer, Marco Antwerpen. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa/Archivbild

Braunschweigs Trainer: «Aufstieg kann man nicht herbeireden»

29.05.2020

Braunschweig (dpa/lni) - Eintracht Braunschweigs Trainer Marco Antwerpen will sich vor dem Re-Start der 3. Fußball-Liga nicht unter Erfolgsdruck setzen lassen. «Einen Aufstieg kann …

Braunschweig (dpa/lni) - Eintracht Braunschweigs Trainer Marco Antwerpen will sich vor dem Re-Start der 3. Fußball-Liga nicht unter Erfolgsdruck setzen lassen. «Einen Aufstieg kann man nicht herbeireden», sagte der 48-Jährige einen Tag vor dem ersten Spiel der Eintracht nach mehr als zweimonatiger Pause gegen Viktoria Köln (Samstag, 14.00 Uhr/MagentaSport).

Die Braunschweiger waren vor der Corona-Krise bis auf Platz neun der Tabelle zurückgefallen. Vor den letzten elf Spielen dieser Saison haben sie aber nur drei Punkte Rückstand auf einen Aufstiegsplatz. Der Verein hofft auf eine Rückkehr in die 2. Bundesliga, allein weil er dort die Einnahmeverluste der Corona-Zeit besser abfedern könnte.

Antwerpen möchte zunächst einmal Konstanz in die Leistungen seines Teams bekommen. «Wir hatten einige gute Spiele, haben dann aber auch immer wieder in einzelnen Spielen versagt», meinte der Coach. «Jetzt hatten wir mal die Chance, in Ruhe mit der Mannschaft zu arbeiten. Und ich kann nur sagen: Durch die schwere Zeit, die wir hatten, sind wir als Mannschaft enger zusammengerückt.» Das Ziel sei, «nach den elf Spielen so weit oben wie möglich zu stehen».

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...

Gartentheater ermöglicht Kleinkunst-Festival auf Abstand

14.07.2020

Hannover (dpa/lni) - Trotz Corona ist das beliebte «Kleine Fest im Großen Garten» in die Saison gestartet - allerdings in abgespeckter Form. Das mehr …

65-Jähriger bei Segelflugzeugunfall schwer verletzt

14.07.2020

Bad Gandersheim (dpa/lni) - Der Pilot eines Segelflugzeuges ist auf dem Flugplatz Bad Gandersheim (Kreis Northeim) bei einem misslungenen Windenstart verunglückt und schwer verletzt …

Eintracht Braunschweig holt Mannheimer Abwehrspieler Schultz

14.07.2020

Braunschweig (dpa/lni) - Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat den Abwehrspieler Michael Schultz von Waldhof Mannheim verpflichtet. Der 27-Jährige unterschrieb bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag, teilte …

Torsten Frings wird neuer Trainer des SV Meppen

14.07.2020

Meppen (dpa) - Der frühere Nationalspieler Torsten Frings wird neuer Trainer des Fußball-Drittligisten SV Meppen. Das gaben die Emsländer am Dienstag bekannt. Der 43-Jährige …