Eine Polizeistreife entdeckte das brennende Auto am Straßenrand in Hemmoor. Foto: Feuerwehr
Polizeieinsatz

Brennendes Fahrzeug am Straßenrand in Hemmoor-Westersode

23.01.2022

HEMMOOR. Polizeibeamte haben in Hemmoor ein lichterloh in Flammen stehendes Auto entdeckt. Die Besitzerin des Fahrzeugs war nicht zusehen.

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 5 Uhr, entdeckte eine Polizeistreife in Hemmoor-Westersode ein am Straßenrand geparktes, brennendes Fahrzeug. Die Ursache ist bisher unklar.

Nachdem die Feuerwehr alarmiert war, eilten die Wehren Westersode und Wingst mit 35 Einsatzkräften zum Einsatzort. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand ein Skoda Fabia bereits komplett in Flammen. Mit einem Tanklöschfahrzeug wurde das Auto unter schwerem Atemschutz zunächst abgekühlt.

Während eine Wasserversorgung aufgebaut wurde, bereitete man gleichzeitig einen Löschschaum vor, mit dem das Fahrzeug dann ebenfalls unter Atemschutz gelöscht wurde. Die zur Unterstützung gerufene Freiwillige Feuerwehr Wingst rüstete weitere Atemschutzträger aus, brauchte aber nicht mehr eingreifen. Die Besitzerin des brennenden Autos wohnte gleich nebenan und ist erst durch die Polizei und den Lärm der Löscharbeiten wach geworden.

Nach Ablöschen des Fahrzeugs rückte die Freiwillige Feuerwehr Wingst wieder ab. Die Westersoder Einsatzkräfte übergaben nach Reinigung der Fahrbahn die Einsatzstelle zur Ermittlung der Brandursache an die Polizei. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. (jl)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...
Blaulicht

Kellerbrand in Hemmoorer Reihenhaus löst Großeinsatz aus

27.05.2022

KREIS CUXHAVEN. Ein Kellerbrand in einem Reihenhaus in Hemmoor hat am Freitagmorgen einen Großeinsatz ausgelöst, an dem rund 60 Einsatzkräfte beteiligt waren.

Freigabe erfolgt

Ortsdurchfahrt Lamstedt bald wieder frei - termin- und kostentreu

26.05.2022

LAMSTEDT. Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Lamstedt im Zuge der Landesstraße 116 werden Ende des Monats beendet.

Neubau

Richtfest für das neue Feuerwehrgebäude in Bülkau

25.05.2022

BÜLKAU. Endlich war es so weit: Beim ersten Neubau von fünf geplanten Feuerwehrhäusern in der Samtgemeinde Land Hadeln wurde das Richtfest gefeiert.

Ortskern-Kampagne

Wie entwickelt sich meine Heimat? Wir nehmen viele Orte im Cuxland unter die Lupe

von Christoph Käfer | 24.05.2022

HECHTHAUSEN. Wie steht es um meinen Wohnort? Und wie entwickelt er sich weiter? Antworten auf diese und weitere Fragen wird unsere Redaktion in den kommenden Monaten liefern und hierfür nach und nach zahlreiche Orte im Kreis Cuxhaven unter die Lupe nehmen.