Mattenhandball

Cadenberge gewinnt

09.04.2018

CADENBERGE. Das alljährliche Mattenhandball-Turnier der Grundschulen wurde dieses Mal in Cadenberge ausgetragen. (red)

Sportfachberaterin und Organisatorin Anette Busch freute sich über die Resonanz, begrüßte sie doch an dem Veranstaltungstag sechs Grundschulen.

In zwei Leistungsklassen traten die Schüler der 4. Klassen gegeneinander an. In der Leistungsklasse A (die leistungsstärkere Klasse) dominierten zwei Schulen. Im letzten Spiel standen sich dann die bis dato ungeschlagenen Grundschulen Lamstedt und die Grundschule Cadenberge gegenüber. Die Grundschule Cadenberge setzte sich ganz knapp mit 11:10 gegen Lamstedt durch. Auf Platz drei folgte die Grundschule Otterndorf.

In der Leistungsklasse B blieben die Grundschulen aus Cadenberge und Neuenkirchen ungeschlagen. Nur durch die mehr erzielten Tore belegte Cadenberge den ersten Platz, denkbar knapp vor der Grundschule aus Neuenkirchen. Platz drei ging an die Grundschule aus Wanna.

Pokale für die Besten

Alle Grundschüler waren mit Feuereifer bei der Sache und hatten an diesem „anderen“ Schulvormittag viel Spaß. Die ersten drei Teams durften sich am Ende über einen Pokal freuen.

Die Ergebnisse:

Leistungsklasse A: 1. Cadenberge, 2. Lamstedt, 3. Otterndorf, 4. Wanna, 5. Basbeck, 6. Neuenkirchen.

Leistungsklasse B: 1. Cadenberge, 2. Neuenkirchen, 3. Wanna, 4. Lamstedt, 5. Otterndorf, 6. Basbeck.

Lesen Sie auch...
Bördewettschießen

Lamstedter Schützen bei Senioren vorne

05.09.2018

MITTELSTENAHE. Den Seniorenwettbewerb beim 66. Bördewettschießen dominierten die Lamstedter Schützen. (ho)

Schützen

Wettkampf um Banner im Altkreis Neuhaus-Oste

05.09.2018

GEVERSDORF/OBERNDORF. Sein 83. Kreiswettschießen veranstaltete der Schützenverband Altkreis Neuhaus-Oste in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Niederstrich und Umgegend. (red)