Die Cadenberger Rentnerband "Paper Explosion" begeisterte im niedersächsischen Landtag. Foto: Zimmeck
Auftritt in Hannover

Cadenberger "Schülerband": "Paper Explosion" begeistert im Landtag

09.09.2019

CADENBERGE / HANNOVER. Zu einer wunderbaren Werbeaktion für ihre Heimatgemeinde Cadenberge und die Niederelbe-Region wurde der Auftritt der schwungvollen Rentnerband "Paper Explosion".

Grüße von der Nordseeküste

Sie traten beim "Tag der offenen Tür" im niedersächsischen Landtag in Hannover auf. Auf Einladung der Grünen überbrachten Peter Wehmeyer, Rudi Zimmeck und Rolf Roger mit Bluesrock und Songtexten, auch im Hadler Platt, stürmisch-musikalische Grüße von der Nordseeküste.

Klassenfahrt nach Hannover

Mit Gästen aus Geversdorf, Hemmoor-Warstade und Cuxhaven im Publikum wurde der Auftritt der "ältesten Schülerband der Welt" fast zu einer Klassenfahrt vom Deich in die Landeshauptstadt. Mit dabei: die Landtagsabgeordnete Eva Viehoff, Ex-Umweltminister Stefan Wenzel und die Grünen-Fraktionsvorsitzende Anja Piel, die sich als ausgewiesene Kennerin von Twist- und Rock ‘n' Roll-Rhythmen erwies.

Besucher singen mit

Mit Achim Reichels "Aloha heja he" landeten die Niederelbe-Rocker den Hit des Tages, der von den bestens gelaunten Besuchern der zwei Konzerte lautstark mitgesungen wurde. Da war schon mehr als nur ein Hauch maritimen Fernwehs im Leineschloss zu spüren.

Lesen Sie auch...
Mehrere Autos kollidiert

Unfall auf B495: Junge Frauen und Kind in Hemmoor verletzt

28.02.2020

HEMMOOR. Mehrere Verletzte gab es bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B495 in Hemmoor. Die Kollision dreier Fahrzeuge ereignete sich am Freitag gegen 12.45 Uhr.

Vor Gericht

Otterndorf: Vorbestrafter Sexualtäter darf keinen Alkohol trinken

von Wiebke Kramp | 28.02.2020

OTTERNDORF. "Ich finde, Sie riechen deutlich nach Alkohol", meinte die Amtsrichterin. Leichtes Zustimmungsnicken und Naserümpfen konnten Referendarin, Staatsanwalt und Protokollantin nicht verbergen. Kaum verwunderlich: Das roch nicht nur, es stank.

Blaulicht

Nach Unfall auf B73 bei Altenbruch: Polizei verrät Details

28.02.2020

CUXHAVEN. Glück im Unglück hatte ein 29-jähriger Ford-Fahrer bei einem Unfall auf der B73. Der Unfall ereignete sich bereits am Freitag, 21. Februar (wir berichteten). Nun startet die Polizei einen Zeugenaufruf.

Baustelle

Schwerer Arbeitsunfall an der Otterndorfer Schleuse

28.02.2020

OTTERNDORF. Arbeitsunfall an der Schleusenbaustelle in Otterndorf. Dabei wurde ein 43-Jähriger schwer verletzt.