Da rollen sie heran: Göran Packwitz und Timo Herrmann auf dem "Longway Carvy", mit dem sie im Markt der Elektromobilität bestehen wollen. Zwei Hinterräder und breites Trittbrett sollen für Stabilität sorgen. Foto: Reese-Winne
Mobilität/Wirtschaft

"Carvy": Cuxhavener bringen E-Scooter auf den Markt

von Maren Reese-Winne | 09.05.2019

CUXHAVEN. "Carvy", ein neuer E-Scooter des Cuxhavener Unternehmens "Longway Sports", scheint eine Erfolgsgeschichte zu werden. Das Gefährt kommt jetzt auf den Markt.

Wenn man fünf Jahre an einem innovativen Fahrzeug tüftelt und dann just mit dem marktfertigen Produkt rauskommt, wenn die Elektromobilität in aller Munde ist...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Corona in Cuxhaven

Geteiltes Echo: Cuxhavener loben und kritisieren Corona-Lockerungen im Tourismus

von Kai Koppe | 20.05.2020

CUXHAVEN. Am Montag folgen weitere Lockerungen im Tourismus. MdL Röhler begrüßt das Signal aus wirtschaftlicher Richtung. Die Meinung unter Cuxhavenern: kritisch.

Bau bleibt krisenfest

Baubranche im Kreis Cuxhaven: Viele Aufträge - trotz Corona

19.05.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Bau bleibt krisenfest: Während die Corona-Pandemie ganze Wirtschaftszweige lahmlegt, ist auf Baustellen im Kreis Cuxhaven weiter viel zu tun. 

Biotechnologieunternehmen

Corona: Cuxhavener Firma hilft bei Impfstoff-Entwicklung

18.05.2020

CUXHAVEN. Das in Cuxhaven ansässige Labor-Unternehmen Vibalogics arbeitet in der Corona-Krise mit einem der weltweit führenden Pharmakonzerne zusammen. 

Reisebranche

Tourismus in Cuxhaven: Verluste an der Nordsee kaum aufzuholen

14.05.2020

CUXHAVEN. Trotz der langsamen Rückkehr zum Tourismus werden die bisherigen Verluste aus Sicht der Reisebranche in Niedersachsen in diesem Jahr wohl kaum ausgeglichen.