Der Containerumschlag in Bremerhaven hat im ersten Halbjahr 2019 hohe Verluste erlitten. Foto: Scheer
Hafen

Containerumschlag bricht in Bremerhaven nach Abgang von Hapag-Lloyd ein

13.08.2019

BREMERHAVEN. Im ersten Halbjahr brach der Containerumschlag an der Stromkaje in Bremerhaven um 8,6 Prozent ein. Die Lücke, die der Abzug von vier Nordamerika-Diensten von Hapag-Lloyd ab Januar gerissen hat, ist weiterhin groß.

Die Verluste sind damit sogar noch etwas größer geworden. Nach dem ersten Quartal in diesem Jahr betrugen sie noch 7,8 Prozent. Nach weiteren drei Monaten ging es noch um fast einen Prozentpunkt weiter abwärts. Laut der Statistik des Hafenressorts verzeichnete der Containerumschlag in jedem Monat des vergangenen Halbjahres geringere Werte als im jeweiligen Vorjahreszeitraum. Hapag-Lloyd hat seine vier Dienste von Bremerhaven nach Hamburg abgezogen, um den Hamburger Terminal Altenwerder aufzufüllen, an dem die Reederei selbst beteiligt ist. Für Eurogate bedeutet das am Bremerhavener Terminal einen Verlust von 500 000 Standardcontainern (TEU) pro Jahr. 2,46 Millionen TEU gingen im ersten Halbjahr über die Stromkaje. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 2,72 Millionen TEU. (mue)

Lesen Sie auch...
Ausfall bis Mittwoch

Nach Unfall: So hoch ist der Schaden am Helgoland-Katamaran "Halunder Jet"

von Wiebke Kramp | 21.10.2019

HELGOLAND/CUXHAVEN. Der Katamaran "Halunder Jet" fällt noch bis mindestens Mittwoch (23. Oktober) aus, teilt Birte Dettmers, Geschäftsführerin der FRS Helgoline mit.

Helgoland-Katamaran

"Halunder Jet" muss zur Reparatur in die Werft

von Ulrich Rohde | 20.10.2019

HELGOLAND. Nach der Kollision mit der Kaimauer im Helgoländer Südhafen am Freitag hat der "Halunder Jet" am Sonntag die Insel verlassen. Der Schaden am Katamaran soll in einer Werft behoben werden.

"Totalschaden"

Zu marode: "Seute Deern" in Bremerhaven wird doch nicht abgeschleppt

18.10.2019

BREMERHAVEN. Gutachter haben dem beschädigten Museumsschiff "Seute Deern" einen "konstruktiven Totalschaden" bescheinigt.

Schifffahrt

Änderung: "Norwegian Encore" bereits am Freitag in Bremerhaven

18.10.2019

BREMERHAVEN. Die "Norwegian Encore" - Neubau der Meyer-Werft in Papenburg - kommt bereits am Freitag, 18. Oktober, nach Bremerhaven.