Eine 80-jährige mit dem Corona-Virus infizierte Frau aus Cuxhaven ist gestorben. Foto: Thissen/dpa
Lagebericht

Corona: 80-jährige Frau aus Cuxhaven verstorben

von Redaktion | 07.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Eine 80-jährige Frau aus der Stadt Cuxhaven ist im Zusammenhang mit einer Corona-Virusinfektion am Dienstag gestorben, teilt der Landkreis Cuxhaven mit.

Damit sind im Kreis Cuxhaven insgesamt 21 mit dem Virus infizierte Personen gestorben. "Covid-19 kann tatsächlich tödlich verlaufen", so Landrat Kai-Uwe Bielefeld, der den Angehörigen sein Mitgefühl aussprach. "Es gibt keinen Grund zur allgemeinen Entwarnung, auch wenn wir erleichtert zur Kenntnis nehmen können, dass wir im Kreisgebiet bereits seit vier Tagen kaum Neuinfektionen verzeichnen."

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

375 Infizierte

Eine Neuinfektion kam am Dienstag hinzu. Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt derzeit 375. Nur noch zwölf Personen gelten als erkrankt. Fünf Personen werden gegenwärtig stationär betreut, drei davon intensivmedizinisch behandelt.

Fünf Neuinfektionen

Die Infektionsquote für den Landkreis Cuxhaven, die Anzahl an Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner über den Zeitraum von sieben Tagen, beträgt jetzt 2,52. In den vergangenen sieben tagen wurden insgesamt fünf Neuinfektionen gemeldet.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Trotz der Selbst-Kosten

Darum kommen momentan wieder mehr Menschen zum Corona-Test in Cuxhaven

von Kai Koppe | 17.10.2021

CUXHAVEN. Die Nachfrage nach Corona-Negativnachweisen in Cuxhaven steigt aktuell, dabei sind die Probanden teils sehr jung.

Kleinkinder und Babys besonders gefährdet 

Volle Kinderabteilung: RS-Virus grassiert auch in Cuxhaven

von Maren Reese-Winne | 16.10.2021

CUXHAVEN.Die Kinder leiden an Husten, Fieber, Atemnot: Das in ganz Niedersachsen und auch im Cuxland grassierende RS-Virus bringt die Kinderarztpraxen an den Anschlag. 

Feste im Corona-Winter

Veranstalter optimistisch - trotz Auflagen für Cuxhavener Weihnachtsmarkt

von Kai Koppe | 16.10.2021

CUXHAVEN. Obwohl es eine ganze Reihe von Auflagen geben wird, gibt sich der Veranstalter des Cuxhavener Weihnachtsmarktes optimistisch.

Partei mit sich selbst im Clinch

Nach Posse um Kappelt: AfD-Stadtverband Cuxhaven geht nun nächstes Partei-Mitglied an

von Maren Reese-Winne | 16.10.2021

CUXHAVEN. Ein tiefer Graben tut sich zwischen den AfD-Gremien in Stadt und Kreis auf. Der Stadtverbands-Vorstand sagt, "zweifelhaft" sei nicht das Wahlergebnis, "sondern das Verhalten des Kreisvorsitzenden Anton Werner Grunert".