Neben dem Trainings- und Wettkampfbetrieb sind auch Fort- und Weiterbildungen nicht möglich gewesen. Foto: Uwe Anspach/dpa
Förderprogramm

Corona-Krise: Sportvereine im Kreis Cuxhaven profitieren von Hilfsgeldern

21.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Im Rahmen des zweiten Nachtragshausalts hat der niedersächsische Landtag auch zusätzliche Hilfen für den Sport in Zeiten der Corona-Pandemie auf den Weg gebracht.

Wie der SPD-Landtagsabgeordnete Oliver Lottke berichtet, soll das Förderprogramm auch Sportvereinen im Cuxland helfen, die aufgrund der Beschränkungen wirtschaftlich bedroht sind. Die Beschränkungen sozialer Kontakte hatten in den vergangenen Monaten auch im Sportbereich gravierende Konsequenzen gehabt: Neben dem Trainings- und Wettkampfbetrieb sind auch Fort- und Weiterbildungen nicht möglich gewesen.

Finanzieller Schaden

Eine Umfrage des Landessportbundes ergab, dass allein im April ein geschätzter finanzieller Schaden von 6,6 Millionen Euro entstanden ist. Die Summe setzt sich aus ausbleibenden Eintrittsgeldern, fehlenden Nutzungsgebühren oder auch geminderten Kursgebühren zusammen.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Mit dem Förderprogramm der Landesregierung für Sportvereine wird den Betroffenen finanziell unter die Arme gegriffen, auch wenn durch weitere Corona-Lockerungsschritte sich die angespannte Situation verbessern dürfte.

Höchstens bis 50.000 Euro

Vorgesehen ist, dass Vereine eine Einmalzahlung in Höhe von 70 Prozent der entstehenden Unterdeckung, höchstens jedoch bis 50.000 Euro erhalten können. Die Einmalzahlung soll sich an einem glaubhaft versicherten Liquiditätsengpass für drei aufeinanderfolgende Monate orientieren. Dieser wird angenommen, wenn die fortlaufenden Einnahmen voraussichtlich nicht ausreichen, um die Verbindlichen aus den fortlaufenden Ausgaben zu zahlen.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Wasserski

Wasserski: Neuhäuser Oliver Marks auf der Erfolgswelle

von Jan Unruh | 11.08.2020

KOSICE/NEUHAUS. Fast täglich beeindruckt Oliver Marks die Besucher der Wasserski-Anlage in Neuhaus. Er zeigt spektakuläre Tricks, springt einen Salto nach dem nächsten.

Leichtathletik

Leichtathletik: Otterndorferin Ann-Kathrin Kopf startet bei DM

von Jan Unruh | 07.08.2020

HANNOVER/OTTERNDORF. Die Leichtathletin Ann-Kathrin Kopf aus Otterndorf läuft am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften über die 800-Meter-Strecke.

Spielstart geplant

Handball im Kreis Cuxhaven: Jugendteams stehen in den Startlöchern

05.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Niedersächsischer Handball-Verband will schon bald den Spielbetrieb in den unterschiedlichen Jugendklassen aufnehmen

Fußball

Nach Corona-Pause: Cuxhavener Fußball-Teams direkt in Torlaune

von Jan Unruh | 03.08.2020

CUXHAVEN. Der Ball rollt wieder. Am Wochenende fanden im Kreis Cuxhaven zahlreiche Fußball-Testspiele statt. Unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften pilgerten auch zahlreiche Zuschauer bei bestem Wetter auf die Sportplätze.