Der Oberlauf der Oste - hier ist sie noch ein schmales Gewässer. Foto: Arbatzat
Heimat erkunden

Corona-Zeit nutzen: Rehe und Wildgänse - Die Natur in Wingst entdecken

21.05.2020

WINGST. Was tun in Corona-Zeiten? Hotels und Gaststätten sind geschlossen, normaler Urlaub nicht möglich. Was bleibt, ist die Erkundung der näheren Umgebung, zum Beispiel des Osteradweges.

Der Bahnhof in Tostedt entlässt mich bei schönem Wetter. Ideale Voraussetzung für die Tour entlang des größten Nebenflusses der Elbe. Doch wo ist er nur? Der...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Eröffnung

Nach Eröffnung in Wingst: Familien strömen wieder in den Spielpark

von Denice May | 27.05.2020

WINGST. Wenn die Beschulung erledigt ist, zieht es die Familien nach draußen und die Kinder können sich endlich wieder an der frischen Luft austoben.

Saisonstart

Saisonstart: Wingster Freibad als einziges im Kreis Cuxhaven geöffnet

von Denice May | 27.05.2020

WINGST. Seit Anfang der Woche hat das Freibad in der Wingst als einziges im Kreis Cuxhaven wieder geöffnet. Rund 50 Gäste kamen am Eröffnungstag.

Blaulicht

Hemmoor: Dritter Feuer-Fehlalarm in der Kulturdiele

26.05.2020

HEMMOOR. Der Fehlalarm eines Feuermelders rief am Sonntag die Feuerwehr in die Kulturdiele Hemmoor.

Gesundheitswesen

Nach Corona-Pause: Wieder Besuche in der Capio-Klinik Otterndorf möglich

von Wiebke Kramp | 26.05.2020

OTTERNDORF. In der Capio-Klinik in Otterndorf sind Besucher wieder willkommen - aber unter neuen Corona-Schutzregeln.