Gerade auf junge Familien zielt die Initiative der Süderelbe AG, die hiesige Betriebe bei der Suche nach Fachkräften unterstützen will. "Besserhier" nennt sich die EU-finanzierte Kampagne, die im Internet die Vorzüge des Cuxlandes als idealen Platz zum Leben und Arbeiten bewirbt. Foto: Koppe
"Besserhier"

Cuxhaven: Arbeiten, wo andere Urlaub machen

von Thomas Sassen | 12.01.2020

CUXHAVEN. Staus, Stress, Hektik, weite Wege zur Arbeit, dazu immer verrückter werdende Mietforderungen und hohe Lebenshaltungskosten - das Leben in Großstädten wie Hamburg, München oder Köln ist anstrengend und gerade für junge Leute mit Kindern kaum noch erschwinglich.

Als Alternative zum Leben und Arbeiten bieten sich ländliche Regionen wie das Cuxland an, zumal es dort zunehmend freie Jobs gibt. Eigentlich eine...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Thomas Sassen

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

tsassen@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Technik

Cuxhaven: Schulterschluss mit Hamburg bei Wind und Wasserstoff

von Thomas Sassen | 23.02.2020

HAMBURG/CUXHAVEN. Hamburg und Cuxhaven rücken bei den Themen Wasserstoffnutzung und Erneuerbare Energien näher zusammen.

Verband

Elbe-Weser: Milchkontrollverein geht Fusion ein

22.02.2020

KREIS STADE/KREIS CUXHAVEN. Er war einer der letzten kleinen Milchkontrollvereine in Niedersachsen, nun hat er sich aufgelöst und dem großen Milchkontrollverband Elbe-Weser angeschlossen.

Zukunft ungewiss

Restaurantkette "Nordsee": Gewerkschaft erwartet Kündigungen

21.02.2020

BREMERHAVEN. Die Zukunft der Restaurantkette "Nordsee" in Bremerhaven ist weiterhin ungewiss. Das berichtet aktuell die Nordsee-Zeitung.

Deal abgeschlossen

Real an Finanzinvestor verkauft: So geht es jetzt weiter

19.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Handelskonzern Metro hat nach monatelangem Tauziehen endlich den Verkauf seiner angeschlagenen Supermarktkette Real unter Dach und Fach gebracht.