Die Cuxhaven Baskets haben viele Chancen im Spiel gegen Westerstede liegenlassen. Foto: Unruh
Basketball

Cuxhaven Baskets unterliegen Spitzenreiter denkbar knapp

von Jan Unruh | 20.11.2021

CUXHAVEN. Es hat nicht ganz gereicht. Die Cuxhaven Baskets haben ihr Heimspiel in der 1. Basketball-Regionalliga gegen Spitzenreiter TSG Westerstede knapp verloren.

Cuxhaven Baskets - TSG Westerstede 70:72 (28:18, 10:18, 12:19, 20:17): Die Baskets begannen furios vor über 300 Zuschauern in der Rundturnhalle, führten nach nicht einmal drei Minuten mit 14:0 gegen den aktuellen Spitzenreiter der Regionalliga Nord. Danach kamen die Gäste aber immer besser ins Spiel. Nach dem ersten Viertel stand es dennoch 28:18 für die Baskets. Erster Führungswechsel

Doch die Baskets schienen ihr Pulver in der Offensive verschossen zu haben, taten sich gegen junge Westersteder schwer und ließen viele einfache Chancen liegen. Westerstede verkürzte nach 20 Minuten auf 38:36. Nach knapp sechs gespielten Minuten in Viertel drei gingen die Gäste sogar erstmals in Führung (48:49). Vor dem Schlussviertel stand es 50:55.

Dramatische Schlussphase

Dann wurde es dramatisch. Die Führung wechselte in den letzten zehn Minuten ständig, bis wenige Sekunden vor Schluss. Fünf Sekunden vor Schluss verwandelte Melvin Papenfuß für die TSG einen Freiwurf zum 70:72. Die letzte Aktion hatten aber die Baskets. Kapitän Deon McDuffie übernahm Verantwortung, sein Wurf unter Bedrängnis landete aber am Ring und die Schlusssirene ertönte. Westerstede jubelte. Die Cuxhavener waren sichtlich enttäuscht über eine vermeidbare Niederlage. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Jan Unruh

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

junruh@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Handball

Kader des TSV Altenwalde schrumpft: Personalnot vor wichtigem Heimspiel

von Jan Unruh | 13.10.2022

ALTENWALDE. Vor dem Heimspiel am Sonnabend, 15. Oktober, plagen sich die Altenwalder Handball-Damen mit großen personellen Sorgen herum. 

Fußball

Rot-Weiss Cuxhaven will magere Heimbilanz aufpolieren

von Jan Unruh | 13.10.2022

CUXHAVEN. Sechs Spiele, fünf Niederlagen - die Auftritte auf der heimischen Kampfbahn waren für Landesliga-Aufsteiger Rot-Weiss Cuxhaven in dieser Saison wenig erfolgreich. Das soll sich ändern.

Sportanlage

Kostenexplosion: Millionen-Projekt in Cuxhaven fällt deutlich kleiner aus als geplant

von Jan Unruh | 12.10.2022

CUXHAVEN. Die Sportanlage in Groden soll modernisiert werden - für über zwei Millionen Euro sollte das gesamte Areal runderneuert werden. Nun fällt die Umsetzung deutlich kleiner aus. Und der Zeitdruck wächst. 

Fußball

Masters-Cup in Cuxhaven soll wieder stattfinden - mit einschneidender Veränderung

von Jan Unruh | 11.10.2022

CUXHAVEN. Die Vorbereitungen für das anstehende Turnier laufen auf Hochtouren. Allerdings wird daran ein bekanntes Gesicht nicht mehr mitwirken.