Die Polizisten machten den jungen Mann ausfindig - dank der Hilfe eines Zeugen. Symbolfoto: Hildenbrand/dpa
Alkoholgeruch in der Atemluft

23-jähriger Fahranfänger aus Cuxhaven begeht nach Unfall Fahrerflucht

23.01.2022

CUXHAVEN. Nach einem Unfall in Cuxhaven hat ein 23-jähriger Autofahrer Fahrerflucht begangen. Die Polizei kam ihm dennoch auf die Schliche - dank der Hilfe eines Zeugen.

Am Sonnabend in den frühen Morgenstunden, etwa gegen 4.30 Uhr, kollidierte ein 23-jähriger Fahranfänger aus Cuxhaven mit seinem Mercedes beim Rangieren aus einer Parklücke vor einem Restaurant in der Poststraße mit einem ordnungsgemäß abgestellten BMW und beschädigte diesen nicht unerheblich.

Der junge Mann hinterließ zwar einen Zettel am gegnerischen Fahrzeug, wartete jedoch keine angemessene Zeit und kontaktierte auch nicht die Polizei. Ein aufmerksamer Zeuge wurde auf das Geschehen aufmerksam, folgte dem Unfallflüchtigen und alarmierte die Polizei. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme konnte bei dem Verursacher Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt werden.

Ein freiwilliger Test ergab einen Wert von mehr als 0,3 Promille. Der in der Probezeit befindliche Fahranfänger muss sich nun für sein Fehlverhalten verantworten. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutprobe entnommen, jedoch der Führerschein belassen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden kann derzeit nicht näher beziffert werden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...
Lesung im Schloss

Wetterfee Maxi Biewer macht aus Regen Sonnenschein

27.05.2022

CUXHAVEN. Mit dem Wetter ist es wie mit dem Leben: mal gibt es Sonnenschein, mal gibt es Regen. Unter diesem Motto steht auch die kommende Lesung mit Wetter-Moderatorin Maxi Biewer am Donnerstag, 2. Juni, um 19.30 Uhr im Schloss Ritzebüttel.

Kunstmesse

"CUX ART" in der Kurparkhalle in Cuxhaven-Döse

von Jens Potschka | 27.05.2022

CUXHAVEN. Wo einst Ozeandampfer als letzten Gruß der Heimat die Kugelbake passierten, Abschiede in die Neue Welt die Seele schwer machten und Auswanderer erwartungs-froh in die Zukunft blickten, findet an diesem Wochenende die zweite CUX ART statt. Die Kunstmesse in der Döser Kurparkhalle kann am 28./29. Mai jeweils in der Zeit zwischen 11 und 19 Uhr besucht werden.

Ärztequartett kommt gesammelt 

Helios-Klinik Cuxhaven holt sich eine ganze Abteilung auf einen Schlag

von Maren Reese-Winne | 27.05.2022

CUXHAVEN. Das hat es in der Geschichte der Helios-Klinik Cuxhaven noch nicht gegeben: Ab dem 1. Juli etablieren vier Ärzte aus Bremerhaven dort ein komplexes Angebot der Gefäßchirurgie.

Interview

Bastian Brylla etabliert Plattdeutsch an "bunter" Schule in Cuxhaven

von Maren Reese-Winne | 27.05.2022

CUXHAVEN/BÜLKAU. Die Ritzebütteler Schule in Cuxhaven ist kulturell und sprachlich schon "maximal bunt" - warum ihr nicht noch eine neue Farbe verleihen? Schulleiter Bastian Brylla aus Bülkau hat das getan und Ritzebüttel zur Projektschule Plattdeutsch gemacht.