Veranstaltung

Cuxhaven feiert einen friedlichen Sommerabend

von Jens Potschka | 04.08.2019

CUXHAVEN. Das schönste Feuerwerk in der Region mit einem Logenplatz mit Blick auf den Weltschifffahrtsweg, das lässt sich einmal im Jahr beim "Sommerabend am Meer" in der Grimmershörnbucht genießen.

Am Sonnabend zog es nach Angaben der Polizei mehr als 18 000 Besucher in die Bucht, die dort einen "rundum friedlichen und harmonischen Abend" verbrachten.

"So einen friedvollen Sommerabend am Meer haben wir schon lange nicht mehr erlebt. Wir sind wirklich wunschlos glücklich", sagte auf Anfrage unserer Zeitung Polizeihauptkommissar Rainer Reckermann. Die Polizei war am Sonnabend mit 16 Beamten vor Ort, die nicht nur direkt in der Bucht, sondern auch in den benachbarten Straßen zur Verkehrsregelung eingesetzt waren.

Viele Cuxhavener und Urlauber waren schon gegen 18 Uhr in die Bucht geströmt, um sich die besten Plätze zu sichern. In ihren Strandkörben oder auf Picknickdecken genossen sie das Schauspiel und die gute Musik. Vor der Hauptbühne tanzten viele Besucher zur Musik der Formation "Soul-Tyzer".

Um 22.45 Uhr wurde dann das sehenswerte Feuerwerk von einem Ponton in der Bucht abgefeuert.

Jens Potschka

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

jpotschka@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Überflüssiges loswerden

Frühling ist da: Ausmisten in Cuxhaven - Hier gibt es Hilfe

von Jara Tiedemann | 22.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Frühling ist nicht mehr allzu weit entfernt und so langsam kündigt sich das Thema Frühjahrsputz an. Zeit, um mal auszumisten. In Cuxhaven gibt es Hilfe.

Notruffrauen

Bemerkenswerte Arbeit: Ehrenamtliche aus Cuxhaven ausgezeichnet

22.02.2020

CUXHAVEN. Die ehrenamtlichen Notruffrauen beim Paritätischen Cuxhaven leisten bemerkenswerte Arbeit: nachts, an Wochenenden und Feiertagen sind sie über die Notrufnummer (0 47 21) 57 93 93 durchgehend erreichbar und helfen Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Für dieses Engagement erhielt das Team jetzt den Ehrenpreis des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen.

Finanzielle Zwänge

Stadt-Finanzen: Schreckgespenst Liquiditätskredite

22.02.2020

CUXHAVEN. Die Stadt Cuxhaven wird sogar für ihre erfolgreichen Sparbemühungen gelobt - aber diese Gewinne muss sie teuer bezahlen. Von Maren Reese-Winne 

Engagement

Cuxhavener Stadtelternratsvorsitzende:"Gemeinsam sind wir stark!"

von Maren Reese-Winne | 22.02.2020

CUXHAVN. Claudia Meyer ist zu einem Teil des Schul-Netzwerks in Cuxhaven geworden. Sie ermuntert Eltern, gemeinsam ihre Kraft einzusetzen.