Am Donnerstag, 12. Dezember, entscheidet der Kreistag endgültig über das Finanzpaket. Symbolfoto: von Erichsen
Politik

Cuxhaven: Offenbar Einigung über Kreis-Finanzen

von Egbert Schröder | 10.12.2019

KREIS CUXHAVEN. Noch vor Beginn der Finanzausschuss-Sitzung am Dienstag, 10. Dezember, scheint sich die "Große Kooperation" (CDU, SPD, Grüne, FDP) offenbar doch noch auf einen gemeinsamen Vorschlag für den Doppel-Haushalt 2020/21 verständigt zu haben.

Am Montag hatte es ein Kooperationstreffen gegeben, um strittige Fragen zu klären. Am Donnerstag, 12. Dezember, entscheidet der Kreistag endgültig über das Finanzpaket.

Wie vor der Ausschuss-Sitzung bekannt wurde, haben die Kooperationspartner anscheinend eine Erhöhung der Kreisumlagesatzes um 1,5 auf 48,5 Punkte im Blick. Über die Kreisumlage werden die Städte und Gemeinden zur Kasse gebeten. Ursprünglich hatte die Kreisverwaltung eine Erhöhung um drei Punkte vorgeschlagen. Jeder Punkt entspricht rund 2,3 Millionen Euro. Zudem sollen Nach-, Neu- und Umbesetzungen in der Kreisverwaltung vorab vom Personalausschuss überprüft werden und es ist eine Deckelung der Personalausgaben insgesamt vorgesehen. Das Finanzpaket enthält zahlreiche weitere Bestandteile, wozu unter anderem auch Reduzierungen der Mittel für die Flüchtlingsbetreuung ("Willkommenskultur") und die mittel- und langfristig weniger stark steigenden Betriebskostenzuschüsse für die Kindertagesstätten gehören. Ziel ist es, Überschüsse in den beiden kommenden Jahren zu erzielen.

Wie der Kreistag letztlich über das Finanzpaket abstimmt, lesen Sie in den Cuxhavener Nachrichten und der Niederelbe-Zeitung.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Egbert Schröder

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

eschroeder@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Bereitschaft aus Cuxhaven

Flüchtlinge aus Moria: Bislang keine Geflohenen im Kreis Cuxhaven

30.09.2020

CUXHAVEN. Flüchtlinge aus Moria erhalten in Niedersachsen ein neues Zuhause. Ins Cuxland wurden bislang keine Schutzsuchenden verteilt. Cuxhaven würde aber Geflohene aufnehmen.

Mischlingshund

Tier der Woche in Cuxhaven: Snoopy sucht seinen Charlie Brown

30.09.2020

CUXHAVEN. Immer mittwochs stellen CNV-Medien und das Tierheim Cuxhaven das Tier der Woche vor. Egal ob Hund, Katze oder Maus: Für jeden Tierliebhaber ist ein neuer Freund dabei. Heute: Mischling Snoopy. (cre)

Illegale Entsorgung

Sperrmüll in Cuxhaven abgeladen - mitten im Trinkwasserschutzgebiet

30.09.2020

CUXHAVEN. Mitten in einem Cuxhavener Trinkwasserschutzgebiet haben Unbekannte ihren Sperrmüll abgeladen. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Fachausschuss

Bestandsaufnahme im Kreis Cuxhaven: Konsequenzen nach Warntag-Panne

von Christian Mangels | 30.09.2020

KREIS CUXHAVEN. Im Fachausschuss des Landkreises Cuxhaven wurde nun über die Gründe und Konsequenzen der missglückten Übung am Warntag diskutiert.