Umschlag eines Containers vom Zug auf das Terminal in Cuxhaven. Für die Hafenwirtschaft hat die Bahnanbindung hohe Bedeutung. Foto: Cuxport GmbH
Bahnstrecke

Cuxhavener Hafenwirtschaft drängt auf Elektrifizierung

17.07.2019

CUXHAVEN/STADE. Die Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Stade und Cuxhaven sei "zwingende Voraussetzung für den Ausbau des Hafenumschlags".

Sie verbessere auch entscheidend den Personen-Nahverkehr in Richtung Hamburg. Das betont die Hafenwirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven (HWG).Auf einer...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Berufe

Cuxhavener Schüler: Faszination Offshore-Windtechnik

von Thomas Sassen | 10.11.2019

CUXHAVEN. Die Energiewende bietet jungen Menschen interessante Berufsperspektiven vor allem im technischen Bereich, auch und gerade in Cuxhaven.

Markt in Deutschland

Chancen und Risiken in Cuxhaven: Siemens Gamesa-Chef im Interview

07.11.2019

HAMBURG/CUXHAVEN. Einst war die Windkraftindustrie der Hoffnungsträger im strukturschwachen Nordwesten - jetzt ist sie das Sorgenkind. Mit Siemens Gamesa in Cuxhaven ist ein einziger Hersteller von Offshore-Anlagen übrig geblieben.

Offshore

Flaute im Heimatmarkt: Siemens Gamesa setzt auf Export

07.11.2019

CUXHAVEN. Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa drängt verstärkt ins Dienstleistungsgeschäft rund um die Windkraft und setzt bei Offshore auf Export.

Heimische Wirtschaft

Cuxhaven wächst: Gewerbeflächen für zukünftige Erweiterung schaffen

von Thomas Sassen | 06.11.2019

CUXHAVEN. Noch ist es nicht so weit. Aber in ein paar Jahren könnte Cuxhaven wirtschaftlich noch einmal einen großen Schritt nach vorn machen.