Am 7. Juni stand Jan "Monchi" Gorkow, Sänger der deutschen Punkband "Feine Sahne Fischfilet", beim Open-Air-Festival "Rock im Park" auf der Bühne. Beim Deichbrand wird die Band fehlen. Foto: Karmann/dpa
Festival

Deichbrand: "Feine Sahne Fischfilet" nicht dabei

09.07.2019

CUXHAVEN/WANHÖDEN. "Feine Sahne Fischfilet" ist nicht beim Deichbrand-Festival 2019 dabei. Die Band muss ihren Auftritt absagen.

Der Grund: Gitarrist Christoph Sell hat sich bei einem Fahrradunfall den Arm gebrochen. Die Band sei "am Boden zerstört", erklärten die Deichbrand-Verantwortlichen. Denn das Festival in Wanhöden sei die einzige geplante Festivalshow der Band in Norddeutschland gewesen.

Die Punk-Band aus Greifswald ist für ihre klare Haltung gegenüber Rechtsextremen bekannt. "Wir werden daran arbeiten, euch Feine Sahne Fischfilet so schnell wie möglich wieder bei uns präsentieren zu können", versprechen die Deichbrand-Organisatoren. Ob und wie es Ersatz gibt, ist laut Gründer Daniel Schneider noch unklar.

Lesen Sie auch...
Bahnverkehr

Start Unterelbe: Ab Montag fallen Züge aus

19.07.2019

KREIS CUXHAVEN. Wegen Bauarbeiten auf der Bahnstrecke Cuxhaven-Hamburg fallen ab Montag, 22. Juli, zwei Verbindungen aus.

Blaulicht

Ford Mondeo bei Einbruch in Dorum gestohlen

19.07.2019

KREIS CUXHAVEN. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Dorum haben Diebe nicht nur Schmuck, sondern auch einen Ford Mondeo gestohlen.

Selbstversuch

Große Tauschaktion: Wie viel Herz haben die "Brandstifter"?

von Anna-Lena Konken | 19.07.2019

WANHÖDEN. Das Deichbrand-Festival ist eine sogenannte "Love-Brand", erzählte mir kürzlich der Geschäftsführer und Mitgründer des Festivals, Marc Engelke.

Festival

Darum arbeiten diese Menschen gerne beim Deichbrand

von Jens Potschka | 19.07.2019

WANHÖDEN. Mitglied der Festival-Crew zu sein, das klingt erst mal ziemlich gut. Aber was ist eigentlich ihre Aufgabe? Die Antwort: Irgendwie alles.