Die alte Oberschule Dorum weicht einem Neubau, weil sich die ursprünglich geplante energetische Sanierung nicht lohnt. Archivfoto: Seelbach
Zeugen gesucht

Dorum: Vier Personen richten Chaos in alter Oberschule an

06.11.2020

DORUM. Die Polizei hat vier Personen im Visier, die für erheblichen Schaden im alten Gebäude der Dorumer Oberschule gesorgt haben sollen.

Aufgrund von Videoaufnahmen wird jetzt gegen zwei männliche und zwei weibliche Personen wegen des Missbrauchs von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln, gemeinschädlicher Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch ermittelt. Ihnen wird zur Last gelegt, bereits in der Nach zu Sonntag, 25. Oktober, zwischen 1.30 Uhr und 3.30 Uh im alten Gebäude der Oberschule in Dorum diverses Inventar beschädigt zu haben. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Unter anderem wurde ein Feuerlöscher entleert. Schließlich wurde gegen 3.30 Uhr ein Feuermelder betätigt und damit der Brandmeldealarm ausgelöst. Die Freiwillige Feuerwehr Dorum musste ausrücken. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Dorum (0 47 42) 92 69 80 oder die Polizei in Geestland, (0 47 43) 92 80, wenden.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Premiere 

"Wir Kinder von Helgoland": Neue Hymne erklingt auf Hochseeinsel

26.11.2020

HELGOLAND. Eine Premiere am Wochenende: Die neue Hymne "Die Kinder von Helgoland" wird am Sonnabend auf der Hochseeinsel erklingen.

Kein Hausarztmangel

Zu wenig Fachärzte? Nordholzer Versorgungszentrum in der Kritik

26.11.2020

NORDHOLZ. Ein Nordholzer Mediziner sieht einen Fach- statt Hausarztmangel und kritisiert das Versorgungszentrum-Konzept. Bürgermeister Itjen verteidigt aber Strategie und Standort.

Handhabung bei Infektion

Tierhalter im Kreis Cuxhaven: Was, wenn Herrchen oder Frauchen Corona hat?

von Denice May | 25.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Hund, Katze und Co.: Wie sich Tierhalter im Kreis Cuxhaven mit einer Covid-19-Infektion verhalten sollten. Ein Tierarzt klärt auf.

In Quarantäne

Corona im Bremerhavener Autoterminal: Zwölf BLG-Mitarbeiter infiziert

25.11.2020

BREMERHAVEN. Beim Bremerhavener BLG-Autoterminal sind in den vergangenen Tagen zwölf Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden.