Die erste hochtragende Kuh wurde mit einem Teleskopkran und Spezialgurten unter Mithilfe von erfahrenen Landwirten von der Feuerwehr gerettet. Foto: Lange
Blaulicht

Dramatische Tierrettung in Bülkau

22.11.2020

BÜLKAU. Auf einem Hof in Bülkau fielen drei hochschwangere Kühe in einen Güllekeller. In Zusammenarbeit mit Landwirten retteten Feuerwehrleute die Tiere. 

Am Freitag gegen 15.50 Uhr entdeckte ein Mitarbeiter auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Bülkau, dass drei hochschwangere Kühe in einen Güllekeller...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Interview

Wird man Steffen Henssler am Herd in Otterndorf erleben? Das sagt der Star-Koch

von Wiebke Kramp | 23.06.2021

OTTERNDORF. Die traditionellen "Elbterrassen" in Otterndorf sind nur das "Ahoi Steffen Henssler". Im Interview erklärt der bekannte Koch, was seine Currywurst von anderen unterscheidet und ob er auch selbst in Otterndorf am Herd steht. 

Nach Zugunglück

So haben die Hemmoorer Notfallseelsorger den Kindern am Bahnsteig helfen können

von Julia Anders | 23.06.2021

HEMMOOR. Bei dem Bahnunglück in Hemmoor wurden auch zahlreiche Kinder Zeuge davon, wie eine Frau bei einem tragischen Unfall stirbt. Die Notfallseelsorger, die am Montag vor Ort waren, erklären was ihnen und ihren Familien jetzt hilft, das Erlebte zu verarbeiten.

Ein Nachruf

CNV trauert um Mitarbeiter: Abschied von einem lieben Kollegen

von Frank Lütt | 22.06.2021

GEVERSDORF. Siegfried Mätzig ist im Alter von 65 Jahren gestorben. Zuvor ging es für ihn vom Schriftsetzer bis zum Redaktionsmitglied bei der Cuxhaven Niederelbe-Verlagsgesellschaft (CNV).

In kürzester Zeit

Zwei Einsätze für Feuerwehr Otterndorf: Feuer und hilflose Person

22.06.2021

OTTERNDORF. Zu gleich zwei Einsätzen in wenigen Stunden musste die Otterndorfer Feuerwehr am Sonntagabend ausrücken. Zunächst brannte es an einer Gartenlaube, dann mussten die Einsatzkräfte einer Frau zu Hilfe eilen.