Fußball

Drochtersen/Assel unterliegt Bayern 0:1

19.08.2018

DROCHTERSEN. Die Spielvereinigung Drochtersen/Assel unterlag im DFB-Pokalspiel dem FC Bayern München mit 0:1. Von Frank Lütt

Der Regionalligist machte es im heimischen Kehdinger Stadion dem Rekordsieger FC Bayern München extrem schwer. Über 80 Minuten hielt das Bollwerk von D/A-Trainer Lars Uder dem Druck stand. Robert Lewandowski erzielte in der 82. Minute das einzige Tor des Spiels.

Die 7500 Zuschauer erlebten eine aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft aus der vierten Liga, die sogar einige Möglichkeiten hatte. Erste Halbzeit beispielsweise wurde Florian Nagel durch einen Querpass von Kapitän Sören Behrmann in Szene gesetzt. Nagel scheiterte mit seinem Schuss an Nationaltorhüter Manuel Neuer.

Zwar erhöhte Bayern in den zweiten 45 Minuten den Druck, benötigten aber dennoch lange Zeit, bis der Abwehrriegel geknackt war. Nachdem sich Franck Ribery auf der linken Seite etwas unsanft gegenüber Meikel Klee durchgesetzt und ins Zentrum gespielt hatte, traf Lewandowski für die Münchener aus kurzer Distanz.

Weitere Impressionen von dem sportlichen Großereignis in der gut 11500 Einwohner zählenden Gemeinde gibt es in unserer Bildergalerie.

Lesen Sie auch...
Handball

Dritter Heimsieg in Folge für den TSV Altenwalde

von Jan Unruh | 18.12.2018

ALTENWALDE. Während die Handball-Herren des TSV Altenwalde ihren dritten Heimsieg in Folge feierten gegen den ATS Bexhövede, musste die Damenmannschaft des TSV nach vier Siegen wieder eine Niederlage einstecken. Bei der HSG Delmenhorst verloren die Altenwalderinnen mit 26:32, bleiben aber auf Tabellenplatz vier.

Faustball

Wieder keine Punkte für den SV Armstorf

17.12.2018

LAMSTEDT. Seit Wochen liefern die Faustballspieler vom SV Armstorf konstant gute Leistungen in der 1. Bundesliga ab. Mit viel Engagement und großem Kampf gehen sie zur Sache, werden von ihren Fans lautstark unterstützt. Allein etwas Zählbares will dabei nicht herausspringen. Gegen den TSV Hagen 1860 begannen die Gastgeber stark, leisteten sich in der Folgezeit zu viele Fehler und verloren am Ende verdient mit 3:5-Sätzen. Nach dieser Niederlage belegen die Armstorfer den vorletzten Tabellenplatz.

Fußball

Fußballerin Tabea Kemme will London erobern

17.12.2018

LONDON/GEVERSDORF. Nach zwölf Jahren bei Turbine Potsdam hat Fußball-Nationalspielerin Tabea Kemme im Sommer den Schritt nach London gewagt. Jetzt läuft die Geversdorferin in der englischen Hauptstadt für die Arsenal Women auf.

Eishockey

Fischtown Pinguins gewinnen gegen Krefeld

17.12.2018

BREMERHAVEN. Die Krefeld Pinguine bleiben der Lieblingsgegner der Fischtown Pinguins. Im elften Duell mit den Artgenossen feierte das Team von Trainer Thomas Popiesch am Sonntagabend in der Deutschen Eishockey-Liga vor 4330 Zuschauern einen 5:3-Heimerfolg.