Die Schülerbeförderung dürfte den Landkreis Cuxhaven dieses Jahr mehr kosten als üblich. Symbolfoto: Sebastian Kahnert
Höhere Kosten

Durch Corona: Schulbus kostet Kreis Cuxhaven eine Million Euro mehr

14.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Schülerbeförderung, die den Landkreis Cuxhaven jedes Jahr neun Millionen Euro kostet, dürfte dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie mindestens eine Million Euro mehr verschlingen.

Das teilte Schulamtsleiterin Karina Kramer den Politikern in der Schulausschuss- Sitzung mit. Der Grund: Wenn mit dem Beginn des Schuljahres Ende August die Schulen wieder ihren Normalbetrieb aufnehmen, aber zugleich der Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden soll, muss der Kreis zusätzliche Busse ordern.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

"Man muss dann gestaffelte Anfangszeiten, zum Beispiel zur 1. und zur 3. Stunde, einführen", so Kramer. Erste Gespräche mit den Busunternehmen über zusätzliche Anfahrten zur 3. Stunde und zusätzlichen Abfahrten zur 8. Stunde hätten bereits stattgefunden. Dafür würden in etwa eine Million Euro mehr fällig werden.

Fahrtkosten erstatten

Ob das das Ende der Fahnenstange ist, ist offen. Zum Beispiel müsse der Kreis auch Eltern, die wegen Corona Bedenken hätten, ihre Kinder in den Bus zu setzen und sie selber zur Schule bringen, einen Teil der Fahrtkosten erstatten. (ih)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Schon vor dem Wochenende

Kreis Cuxhaven: Dorumer Grünstrand erreicht maximale Besucherzahl

07.08.2020

KREIS CUXHAVEN/DORUM. In Dorum gibt es, einzigartig im Cuxland, eine maximale Besucheranzahl. Doch schon vor dem heißen Wochenende wurde diese erreicht.

Mit Lebensmitteln geworfen

Im Laden: Erneut rastet ein Maskenverweigerer im Kreis Cuxhaven aus

07.08.2020

BEVERSTEDT. Wieder Ärger mit einem Maskenverweigerer: Erneut ist ein Mann ausgerastet, der in einem Laden im Kreis Cuxhaven keine Maske tragen wollte.

Crowdfunding-Aktion

Ohne Plastik: "Unverpackt-Truck" soll durch den Kreis Cuxhaven rollen

von Jara Tiedemann | 07.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Eine Crowdfunding-Aktion soll den mobilen "Unverpackt-Laden" von Annemarie und Mario Bink ins Cuxland bringen.

Finale Entscheidung

Bremerhaven: Schließung von Karstadt steht fest

06.08.2020

BREMERHAVEN. Jetzt ist es endgültig: Der Karstadt in Bremerhaven wird schließen.