Männergesangvereins Immergrün

Ehrung beim Frühlingssingen in Bülkau

17.05.2018

BÜLKAU. Frühlingssingen in Bülkau. (ej)

Zum Frühlingssingen des Männergesangvereins „Immergrün“ im Bülkauer Bürgerhus hieß Vorsitzender Fritz Eggers den Kreischorvorsitzenden Wolfgang Zinow, den Kapellenchor Ahlen-Falkenberg, die Turnerliedertafel Lüdingworth, den Singkreis und den Posaunenchor aus Bülkau sowie Bürgermeister Manfred Schmitz und Renate Buck vom Gesangverein Harmonie aus Altenbruch willkommen. Wolfgang Zinow kam nicht mit leeren Händen. Er ehrte Fritz Eggers für zehnjährige Vorstandsarbeit mit einer Urkunde und erinnerte an den Eintritt im Jahre 2000, nachdem er mit der „Politik“ aufgehört hatte und zuvor im Singkreis tätig war. 2002 wählte man Eggers zum zweiten Vorsitzenden. Das Amt des Vorsitzenden übernahm er 2009, der Dank galt auch seiner Ehefrau Käthe.

Lesen Sie auch...
Bördewettschießen

Lamstedter Schützen bei Senioren vorne

05.09.2018

MITTELSTENAHE. Den Seniorenwettbewerb beim 66. Bördewettschießen dominierten die Lamstedter Schützen. (ho)

Schützen

Wettkampf um Banner im Altkreis Neuhaus-Oste

05.09.2018

GEVERSDORF/OBERNDORF. Sein 83. Kreiswettschießen veranstaltete der Schützenverband Altkreis Neuhaus-Oste in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Niederstrich und Umgegend. (red)