Bauen und Wohnen

Eine frische Idee für die alte Küche

05.03.2020

Möchten Sie in Ihre Wohnung die kleinen Veränderungen bringen, die einen großen WOW-Effekt schaffen? Bringt Ihr Zuhause Ihnen keine Motivation mehr? Und wie einfach können Sie selber Ihren Innenraum mit Farbe und künstlerischen Ideen gestalten?

Hier sind Sie genau richtig. Ich heiße Kristina Förster und bin freischaffende Künstlerin. Meine Tätigkeit betrifft nicht nur das Malen von Gemälden auf der Leinwand im engeren Sinne des Wortes, sondern auch die Wandmalerei und Möbel-Deko. Ich bin überzeugt, dass jeder die eigenen vier Wände schön und originell erfrischen kann. Erfahrung, spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten sind kein Muss. Das wichtigste, was Sie brauchen werden, sind Lust, Zeit und Inspiration. Also, jetzt geht's los! 

Mein Projekt "Küche"

Wir fangen mit meiner Küche an. So ein Raum wie die Küche ist besonders wichtig, weil wir hier mit einer Tasse Kaffee wach werden, kochen, essen und die Zeit am Tisch mit unseren Familien verbringen. Meine Küche war sehr altmodisch und dunkel, bevor die Idee kam, alles hell und gemütlich zu machen. Im Holzhaus ohne Dachfenster ist das Tageslicht sowieso ein seltener Gast, deswegen war die einzige Lösung, die Schränke weiß anzumalen. Dafür habe ich einen weißen Farbenlack mit Grundierung gekauft. Zwei bis drei Schichten für die Oberfläche sind vollkommen ausreichend. Das Motiv stand außer Frage: Wald, Natur und Tiere. Warum? Siehe mein Name! ☺ 

Die Malereien auf den Schranktüren entstammen meiner Kreativität, aber man kann auch Vorlagen aus dem Internet nehmen. Hauptsache man hält an seinem Konzept fest. Ein neugieriges Reh im Nebel, ein einsames Häuschen tief im Wald, ein Jägerstand, Fliegenpilze, eine Eule - die Ideen kamen nach und nach, als ich an das Waldleben gedacht habe. Sie können für die Malerei Acrylfarben benutzen. Wenn die Oberfläche zu sehr austrocknet, empfehle ich, einen Schutzlack aufzutragen. Ich hoffe, dass mein kleines Projekt Ihnen ein bisschen Inspiration gebracht hat. 

"Kreativität ist, wenn einem bei dem, was einem auffällt, etwas einfällt." 

(Gerhard Uhlenbruck, Mediziner und Aphoristiker)

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
INDIENSUMMER

Die Tage werden kühler: Terassendeko im Herbst

19.09.2020

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiede ich mich von diesem Sommer und ich freue mich über die vielen Schätze, die Mutter Natur uns in dieser Jahreszeit schenkt, um daraus schöne Highlights für Hof und Terrasse zu fertigen.

SKANDINAVISCHES FLAIR

Hausbau für Individualisten: Holzfertighäuser eröffnen viele Freiheiten bei der Planung

17.09.2020

Ein Eigenheim bauen die meisten nur einmal im Leben - entsprechend sorgfältig will alles geplant sein, damit man sich wirklich wohlfühlt im neuen Zuhause. Der Bezug zur Natur ist vielen Bauherren heute ebenso wichtig wie zeitgemäß gute energetische Werte und eine hochwertige funktionale Inneneinrichtung. Holzfertighäuser in ausgewählter Qualität werden dabei auch gehobenen Ansprüchen gerecht. (djd)

DER DSCHUNGEL IM HAUS

Holzmöbel, Pflanzen und Blumenaccessoires sorgen für den Naturlook zu Hause

15.09.2020

Die Farbe Grün steht für Frische und für die Natur. Und sie ist die Hauptzutat beim aktuellen Wohntrend "Dschungelatmosphäre”. Dabei dreht sich alles um eine wilde tropische und üppige Flora und Fauna, die man auf verschiedenen Arten im eigenen Interieur integriert. Drei Tipps, wie man das Dschungelthema subtil oder auch mutig zu Hause umsetzen kann. (djd)

BAUEN UND WOHNEN

Rollentausch am Wochenende: Tipps zum schnellen und unkomplizierten Tapezieren

13.09.2020

Mit wenig Aufwand viel bewirken: Eine neue Tapete verwandelt das Zuhause im Handumdrehen - so, als ob man gerade erst eingezogen wäre. Von der kreativen Idee bis zum Tapetenwechsel ist es nicht weit: Mit den folgenden neun Tipps können Selbermacher mit Vliestapeten dem Interieur einen neuen Look verleihen. An nur einem Wochenende lassen sich Wände modisch an- oder umkleiden. (djd)