Politik

Einigkeit beim Thema Elbefähre

18.06.2018

CUXHAVEN. Die Landtagsabgeordneten aus Cuxhaven, Uwe Santjer (SPD) und Thiemo Röhler (CDU), freuen sich, dass bei dem für die Region so wichtigen Thema der Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel die Fraktionen einig sind. (red)

Kürzlich haben die beiden Regierungsfraktionen im Niedersächsischen Landtag einen Entschließungsantrag zur Fährverbindung auf den Weg gebracht, in dem die Landesregierung sich zur Elbverbindung bekennt. Inhaltlich geht es darum, dass die Landesregierung aufgefordert werden soll, in Kooperation mit dem Land Schleswig-Holstein nach einem möglichen Betreiber zu suchen und Betreiber bei einer Neuauflage in dem Maße zu unterstützen, dass die vorhandene Infrastruktur genutzt werden kann. Dazu ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Landesregierung und der Stadt Cuxhaven notwendig, um Initiativen zu bündeln und voran zu bringen. Der Antrag wird als Beschlussvorlage in das Plenum im August zur Abstimmung eingebracht.

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)