Die Atemschutzträger waren in Alarmbereitschaft. Foto: Lange
Blaulicht

Kurioser Einsatz in der Jugendherberge Wingst: Feuerwehr rückt aus

26.08.2019

WINGST. Zur Jugendherberge Wingst rückten am Sonntagnachmittag die Feuerwehren Wingst Dobrock und Westerham aus. Die Einsatzkräfte wurden gegen 17.40 Uhr alarmiert.

Kein Rauch oder Feuer

Als die Brandschützer am Einsatzort ankamen, war weder Rauch noch Feuer zu sehen. Die Rauchmelder der Jugendherberge schrillten aber laut.

Hitze verantwortlich?

Die Feuerwehrleute überprüften alle Zimmer des Gebäudes, fanden jedoch kein Feuer. Daher geht die Feuerwehr davon aus, dass sich das Obergeschoss durch die Hitze so stark aufgeheizt hatte, dass die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde.

Auch DRK-Bereitschaft dabei

Die angerückte DRK-Bereitschaft Wingst musste nicht mehr eingreifen. Gegen 18 Uhr rückten die 23 Einsatzkräfte wieder ein. (jl)

Lesen Sie auch...
Mehrere Autos kollidiert

Unfall auf B495: Junge Frauen und Kind in Hemmoor verletzt

28.02.2020

HEMMOOR. Mehrere Verletzte gab es bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B495 in Hemmoor. Die Kollision dreier Fahrzeuge ereignete sich am Freitag gegen 12.45 Uhr.

Vor Gericht

Otterndorf: Vorbestrafter Sexualtäter darf keinen Alkohol trinken

von Wiebke Kramp | 28.02.2020

OTTERNDORF. "Ich finde, Sie riechen deutlich nach Alkohol", meinte die Amtsrichterin. Leichtes Zustimmungsnicken und Naserümpfen konnten Referendarin, Staatsanwalt und Protokollantin nicht verbergen. Kaum verwunderlich: Das roch nicht nur, es stank.

Blaulicht

Nach Unfall auf B73 bei Altenbruch: Polizei verrät Details

28.02.2020

CUXHAVEN. Glück im Unglück hatte ein 29-jähriger Ford-Fahrer bei einem Unfall auf der B73. Der Unfall ereignete sich bereits am Freitag, 21. Februar (wir berichteten). Nun startet die Polizei einen Zeugenaufruf.

Baustelle

Schwerer Arbeitsunfall an der Otterndorfer Schleuse

28.02.2020

OTTERNDORF. Arbeitsunfall an der Schleusenbaustelle in Otterndorf. Dabei wurde ein 43-Jähriger schwer verletzt.