Vogelwartin bei der Arbeit: Das Beobachtungsfernrohr hatte Anne de Walmont fast immer mit dabei. Fotos: Anne de Walmont/NABU
Vogelwartin

Einsiedlerleben auf Trischen: Sieben Monate alleine unter Vögeln

04.11.2019

TRISCHEN/CUXHAVEN. Es ist Herbst geworden auf Trischen im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. Die ersten Stürme der Saison sind über die kleine unbewohnte Vogelschutzinsel gefegt. Bis zu 1,5 Meter war das Wasser Ende September über dem normalen mittleren Tidenhochwasser angestiegen.

Gut, dass die Hütte, in der Vogelwartin Anne de Walmont aus Wremen Quartier bezogen hatte, fünf Meter über der Salzwiese auf Stelzen thront. Sieben Monate...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Helgoland-Katamaran

Helgoland-Saison beendet: So viele Passagiere fuhren mit dem "Halunder Jet"

11.11.2019

CUXHAVEN. Mit ein wenig Wehmut verabschieden seine Fans den "Halunder Jet" in die Winterpause. Nach einer extralangen Saison war Sonntag der letzte Fahrtag der Saison. 

Container-Unglück

Nordsee: Bergungsarbeiten nach Havarie der "MSC Zoe" abgeschlossen

11.11.2019

EMDEN/KREIS CUXHAVEN. Gut zehn Monate nach der Havarie des Riesenfrachters "MSC" Zoe mit Hunderten über Bord gegangener Container sind die Bergungsarbeiten an der deutschen Nordseeküste abgeschlossen.

Tiere

Nordsee: Grindwale verenden vermutlich nach Stress

08.11.2019

WILHELMSHAVEN. Drei verirrte Grindwale sind nach ihrer Strandung an der niedersächsischen Küste vermutlich an Herz-Kreislauf-Versagen verendet.

Wattenmeer

Drei tote Grindwale vor niedersächsischer Küste

08.11.2019

WIHELMSHAVEN. Drei verendete Grindwale sind vor der niedersächsischen Küste im Nationalpark Wattenmeer angetrieben.