Minigolf

Eva-Marie Schwing ist seit 50 Jahren dabei

09.04.2018

CUXHAVEN. Auf der Jahresversammlung des Minigolf-Clubs "Möve" Cuxhaven-Sahlenburg zeichnete Vorsitzender Christian Somnitz das Vereinsmitglied Eva-Marie Schwing für 50 Jahre Zugehörigkeit aus. (red)

Eva-Marie Schwing hat über viele Jahre in verschiedenen Funktionen im Vorstand mitgewirkt, wobei ihr Herz immer der Jugendarbeit gehörte. 40 Jahre war sie selbst aktive Spielerin, holte sogar Landesmeistertitel und spielte auch in der Niedersachsen-Auswahl mit. Die „Möve durch und durch“ wurde danach zum Ehrenmitglied ernannt. 

Mit Ehren verabschiedet wurde Ronald Lade, der nach 22-jähriger Vorstandstätigkeit in den „Funktionärsruhestand“ getreten ist. Er war über viele Jahre Kassenwart, für 15 Jahre Vorsitzender, für sieben Jahre sogar beides in Personalunion. Er wird dem MC „Möve“ jedoch als neu gewählter Kassenprüfer erhalten bleiben.

Wieder im Vorstand ist Björn Müller, der frühere und wieder neue Jugendwart, der Detlef Schwarz ablöst. Dieser wurde ebenfalls nach achtjähriger Vorstandstätigkeit verabschiedet. Als Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Breitensport wurde Axel von Holten im Amt bestätigt. Daneben wurden noch Kassenprüfer, Mitglieder des Sportausschusses sowie die Vertrauensperson gewählt.

Mit dem Rückblick auf das vergangene Jahr ging der Vorstand des MC „Möve“ neue Wege. Bereits mit der Einladung wurde der Jahresbericht des Vorstands an die Mitglieder versandt, so dass in der Versammlung erheblich Zeit eingespart werden konnte, die für Fragen und Anregungen genutzt wurde.

2019 DM in Cuxhaven

Das Sportprogramm 2019 wurde erörtert. Das Schwerpunktthema des Abends war die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft System Miniaturgolf im August 2019 in Cuxhaven. Der MC „Möve“ hatte sich für die Ausrichtung beworben und im Januar den Zuschlag bekommen. Da geht es nun ans Eingemachte: Als Erstes wurde auf der Versammlung ein Organisationskomitee aus acht Personen gebildet. Dieses ist paritätisch mit Vorstands- und Vereinsmitgliedern besetzt. Unter der Leitung des Vorsitzenden Christian Somnitz hat es bereits seine Arbeit aufgenommen.

Gleichzeitig wurde beschlossen, das beliebte Elbe-Weser-Pokalturnier, das alle zwei Jahre ausgerichtet wird, auch im Mai 2019 zu veranstalten. Das wird sicher einen enormen Zulauf bekommen, da viele DM-Teilnehmer dieses im Vorwege als hervorragende Trainingsmöglichkeit nutzen werden.

Lesen Sie auch...
Bördewettschießen

Lamstedter Schützen bei Senioren vorne

05.09.2018

MITTELSTENAHE. Den Seniorenwettbewerb beim 66. Bördewettschießen dominierten die Lamstedter Schützen. (ho)

Schützen

Wettkampf um Banner im Altkreis Neuhaus-Oste

05.09.2018

GEVERSDORF/OBERNDORF. Sein 83. Kreiswettschießen veranstaltete der Schützenverband Altkreis Neuhaus-Oste in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Niederstrich und Umgegend. (red)