Das defekte Stück der Druckrohrleitung wurde ausgetauscht. Foto: Samtgemeinde Land Hadeln
Nach Fischsterben im Cuxland

Fäkalien in der Medem: Folgen für Umwelt hätten noch deutlich schlimmer sein können

von Frank Lütt | 15.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Am vergangenen Wochenende sind vermutlich 1500 Kubikmeter Fäkalien bei Neuenkirchen in die Medem geflossen. Jetzt wurde der Schaden repariert.

Eine Druckrohrleitung war gebrochen. Es kam zu einem Fischsterben. Außerdem warnte der Landkreis Cuxhaven als untere Wasserbehörde am Mittwoch davor, in dem...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Zwischen Freiheit und Angst

Flucht aus Afghanistan: In Hemmoor fließen derzeit viele Tränen

von Egbert Schröder | 17.10.2021

HEMMOOR. Geflüchtete Afghanen sind zwiegespalten und zerrissen: Bei ihnen macht sich in Hemmoor ein Gefühl zwischen Freiheit und Angst breit.

Interview für mehr Verständnis

Bekommt Land Hadeln eine feste Stelle für Flüchtlingsbegleitung?

von Julia Anders | 16.10.2021

OTTERNDORF. Die Gespräche, ob die Samtgemeinde Land Hadeln eine feste Stelle für die Flüchtlingsbetreuung vor Ort schafft, laufen.

Runder Geburtstag

Diese Lamstedterin feiert heute ihren 100. Geburtstag

16.10.2021

LAMSTEDT. Hedwig Oldhafer aus Lamstedt feiert am heutigen Sonnabend (16. Oktober) ihren 100. Geburtstag - und hat während des vergangenen Jahrhunderts viel erlebt. Sie ist daher eine Art lebendiges Geschichtsbuch.

Maisernte

Ernte-Endspurt im Kreis Cuxhaven: Warum Mais Spitzenreiter beim Getreideanbau ist

von Egbert Schröder | 15.10.2021

KREIS CUXHAVEN. Der Kahlschlag auf den Feldern geht auch im Kreis Cuxhaven in die letzte Runde: Die Maisernte ist in vollem Gange und hinterlässt reichlich Spuren.