Im Kreispokal wehrte sich der TSV Neuhaus (rote Trikots) tapfer, verlor aber am Ende deutlich mit 1:7 gegen SG BW Stubben. Foto: Huppmann
Fußball

Favoritensiege im Cuxhavener Kreispokal

29.07.2019

KREIS CUXHAVEN. Im Duell der Kreisliga-Vertreter konnte der Gastgeber SG Schiffdorf/Sellstedt die SG Land Hadeln mit 2:0 besiegen und steht damit in der nächsten Runde um den Fußball-Pokal auf Kreisebene. Sonst haben alle höher spielenden Teams ihre Spiele gewonnen.

TSV Altenbruch - SV Spieka 2:4 (2:2): Die Gastgeber (2. KK) bestimmten die erste halbe Stunde und führten durch die Tore von Philip Born und Marius Merenz mit...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Eishockey

Popiesch und Jiranek verlängern bei den Fischtown Pinguins

06.12.2019

BREMERHAVEN. Das Trainerduo Thomas Popiesch und Martin Jiranek bleibt den Fischtown Pinguins erhalten.

Handball

TSV Altenwalde kann sich absetzen

von Jan Unruh | 06.12.2019

ALTENWALDE. Unterschiedlicher kann die Stimmung gerade nicht sein. Während die Handball-Herren des TSV Altenwalde in der Landesklasse von Sieg zu Sieg eilen, läuft es beim Damenteam des TSV gerade alles andere als rund. Die Altenwalderinnen wollen am Sonntag im Nachbarschaftsderby bei LTS Bremerhaven wieder für positive Schlagzeilen sorgen. Die TSV-Herren sind schon Sonnabendnachmittag ab 16.30 Uhr in der Franzeburger Halle gefordert. Dann empfängt der Spitzenreiter den Tabellenzweiten aus Findorff.

Basketball

Cuxhaven Baskets empfangen Rist Wedel

05.12.2019

CUXHAVEN. Die Cuxhaven Baskets wollen nachlegen - und zwar wieder vor heimischem Publikum. Am Sonnabend treten sie in der Rundturnhalle gegen den SC Rist Wedel an, eine Mannschaft, die auch oben in der 2. Regionalliga mitspielen will. Anwurf zu diesem Duell zweier Aufstiegsaspiranten ist um 18 Uhr.

Ju-Jutsu

Cuxhavener Julius Pauli will hoch hinaus

05.12.2019

CUXHAVEN. Schlagen, treten und sein Gegenüber auf den Boden werfen: Aktionen, für die man normalerweise nicht belohnt wird. Der elfjährige Julius Pauli aus Cuxhaven hingegen schon. Er hat damit dieses Jahr sogar einige große Erfolge gefeiert: Julius betreibt den Kampfsport Ju-Jutsu und wurde in der Altersklasse U12 Bezirksmeister, Regionalmeister und Landes-Vizemeister in der Disziplin Fighting. Wegen dieser sportlichen Leistung wurde er außerdem bei der Cuxhavener Sportgala zum "Sportler des Jahres" gewählt.