Gewitter in der Nacht

Altenbrucher Hafenfest: Fisch-Mahlzeit bei der Dicken Berta

von Jens Potschka | 01.09.2019

ALTENBRUCH. "Moin, Moin", grüßen Jan Kiwitt und Krabbenfischer Dieter Gehrt die Besucher des Altenbrucher Hafenfestes. Die beiden Männer haben gegen 14 Uhr eine kleine Pause auf dem Krabbenkutter eingelegt. 

Letzterer war eine der Attraktionen auf dem jüngsten Hafenfest, das am vergangenen Wochenende viele Gäste den Deich beim Leuchtturm Dicke Berta erklimmen ließ. Das Fest des Altenbrucher Seesport-Vereins wird von den Besuchern besonders wegen seiner familiären Atmosphäre geschätzt. 

In Nacht zum Sonntag bescherte ein starkes Gewitter den Hafenfestorganisatoren eine böse Überraschung: "Der Sturm hat unseren Pavillon und eine Kühlanlage zerstört", informiert Jan Kiwitt. Doch die Altenbrucher Wassersportler haben den Schaden am Sonntagmorgen schnell behoben.

Jens Potschka

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

jpotschka@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Bauwesen

Wohnen im Prototyp an der City-Marina in Cuxhaven

19.10.2019

CUXHAVEN. Geradlinig sind sie. Schnörkellos. Zurückhaltend. Sogar ein bisschen trutzig. Norddeutsch eben. Und auf zurückhaltende Weise schick - mit dunkelrot changierenden Klinkern und schneeweißen Balkongittern.

Vortrag

Für mehr "Frauenpower" im All

19.10.2019

NORDHOLZ. Im "Aeronauticum" beschrieb Claudia Kessler ihre Vision: Sie will die erste Deutsche zur ISS schicken. Von Kai Koppe

Freizeit

Spielen mit Jan Cux in der Kugelbake-Halle

von Jens Potschka | 19.10.2019

CUXHAVEN. Der Herbst ist da, doch der Bewegungsdrang der Kinder ist ungebremst: Am Sonntag, 20. Oktober, haben Familien die Chance, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr das große Jan-Cux-Spielfest in der Kugelbake-Halle in Döse zu besuchen.

Verbraucherschutz

"Teuer, teurer, Türöffnung"

19.10.2019

CUXHAVEN/OTTERNDORF. Schlüsseldienste stehen häufig unter Abzocke-Verdacht. Zwei lokale Fallbeispiele nähren die landläufigen Vorurteile. Von Kai Koppe