Gewitter in der Nacht

Altenbrucher Hafenfest: Fisch-Mahlzeit bei der Dicken Berta

von Jens Potschka | 01.09.2019

ALTENBRUCH. "Moin, Moin", grüßen Jan Kiwitt und Krabbenfischer Dieter Gehrt die Besucher des Altenbrucher Hafenfestes. Die beiden Männer haben gegen 14 Uhr eine kleine Pause auf dem Krabbenkutter eingelegt. 

Letzterer war eine der Attraktionen auf dem jüngsten Hafenfest, das am vergangenen Wochenende viele Gäste den Deich beim Leuchtturm Dicke Berta erklimmen ließ. Das Fest des Altenbrucher Seesport-Vereins wird von den Besuchern besonders wegen seiner familiären Atmosphäre geschätzt. 

In Nacht zum Sonntag bescherte ein starkes Gewitter den Hafenfestorganisatoren eine böse Überraschung: "Der Sturm hat unseren Pavillon und eine Kühlanlage zerstört", informiert Jan Kiwitt. Doch die Altenbrucher Wassersportler haben den Schaden am Sonntagmorgen schnell behoben.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Jens Potschka

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

jpotschka@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
"OP-Saal-Flair im Club"

Mit der Maske in die Disco: So erlebte unsere Reporterin einen Party-Abend in Corona-Zeiten

19.06.2021

CUXHAVEN. Seit Kurzem dürfen auch Clubs und Discos nach mehr als einem Jahr wieder öffnen - beim Feiern gilt aber eine Maskenpflicht. Wie fühlt sich das an? Unsere Reporterin Lisa Makarewicz hat es ausprobiert. 

Junge Kultur

Stadt Cuxhaven macht Schülern spezielles Lese-Angebot in den Ferien

von Jens Potschka | 19.06.2021

CUXHAVEN. Der eingeschränkte Schulunterricht während der Corona-Pandemie hat auch zu Lerndefiziten geführt bei Schülern in Cuxhaven geführt. Daher will die Stadt nun reagieren. 

Corona im Kreis Cuxhaven

Impfzentrum Cuxhaven in den Hapag-Hallen schließt wohl im September

von Christoph Käfer | 19.06.2021

KREIS CUXHAVEN. Obwohl bislang noch nicht einmal die Hälfte aller Einwohner des Kreises Cuxhaven ihre Erstimpfung gegen das Coronavirus erhalten hat, wird das Cuxhavener Impfzentrum in den Hapag-Hallen voraussichtlich Ende September schließen.

Corona im Kreis Cuxhaven

Zahl der Corona-Infizierten im Kreis Cuxhaven sinkt weiter

18.06.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Cuxhaven stabilisiert sich weiter auf niedrigem Niveau. Die Zahl der Neuinfektionen ist rückläufig.