Foto: Lothar Scheschonka
Eishockey

Fischtown Pinguins mit Doppelsieg zu Ostern

06.04.2021

BREMERHAVEN. Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zwei Siege innerhalb von nur knapp 24 Stunden eingespielt.

Am Ostersonntag feierten die Bremerhavener einen 5:4-Erfolg bei den Schwenninger Wild Wings, am Montag ließen sie auf ihrem Ostertrip in den Süden noch einen starken 2:1-Erfolg beim Titelfavoriten Adler Mannheim folgen. Damit untermauerten die Bremerhavener ihren zweiten Tabellenplatz in der Nord-Gruppe der DEL.

Klare Führung verspielt

Mit drei Punkten in Schwenningen begann die einwöchige Auswärtstour der Fischtown Pinguins am Ostersonntag so erfolgreich wie erhofft. Beim 5:4-Erfolg gegen die Wild Wings wurde es am Ende jedoch spannender als nötig. Die Bremerhavener führten 4:1 und 5:2. Drei Minuten vor dem Ende fiel das 5:4, aber die Pinguins sicherten dann den knappen Sieg.

Topteam besiegt

Mit einer prächtigen Leistung in der Defensive haben die Fischtown Pinguins erneut gegen die Topmannschaft der DEL aufgemuckt. Sie gewannen bei den Adlern Mannheim mit 2:1 und stellten den Punktezähler auf der Vier-Spiele-Auswärtstour durch den Süden auf sechs. Die Pinguins machten es taktisch clever, überließen den Adlern den höheren Anteil am Puckbesitz, ließen aber kaum Torgelegenheiten zu. So wenige Chancen hatte Mannheim selten in einem Spiel. Das war insofern eine Meisterleistung, als die Pinguins im ersten Duell in der DEL (das sie 5:0 gewannen) und im Halbfinale des MagentasportCups (6:2) noch mit glänzenden Offensivleistungen die Siege eingefahren hatten. (lb/dir)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Fußball

Präsidentenwahl in Potsdam: Geversdorferin Kemme verliert ganz knapp

22.06.2021

POTSDAM. Tabea Kemme ist mit ihrer Kandidatur für das Präsidentenamt beim Frauen-Fußball-Bundesligisten Turbine Potsdam gescheitert.

Laufen

Cuxhaven-Marathon: Ein Teilnehmer lief sogar einen Ultra-Marathon

22.06.2021

CUXHAVEN. Zum 15. Mal fand der Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon statt. Doch war dies die erste Veranstaltung, bei der sich durch die zeitliche Entzerrung ein Doppelstart anbot.

Kämpferherz

Marathon in Cuxhaven: Nach schwerem Sturz wieder ganz vorn dabei

von Jan Unruh | 22.06.2021

CUXHAVEN. Der Cuxhavener Elias Fornasson war einer der über 1000 Teilnehmer beim Cuxhaven-Marathon. Er lief mit einem mulmigem Gefühl, denn vor drei Jahren zog er sich bei einem Sturz auf der Strecke eine schwere Kopfverletzung zu. 

Tennis

Bitterer Saisonstart: Cuxhaven verliert zweimal innerhalb weniger Stunden

von Jan Unruh | 21.06.2021

CUXHAVEN. Sie sind mit Abstand die älteste Mannschaft der Liga und mussten gleich mit einem Mammutprogramm in die Saison starten. Die Tennis-Oberliga-Herren des SC Schwarz-Weiß Cuxhaven kämpften aufopferungsvoll, hatten jedoch in beiden Spielen am Wochenende das Nachsehen.