Bei der Flucht vor der Polizei hat sich ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen. Foto: Gentsch
Blaulicht

Flucht vor der Polizei: Autofahrer im Kreis Cuxhaven überschlägt sich

13.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Verkehrsunfall in der Nacht zum Montag in Beverstedt-Stubben: Ein 27 Jahre alter Autofahrer überschlug sich mit seinem Wagen, nachdem er sich einer Polizeikontrolle entzogen hatte und geflüchtet war.

Der Unfall ereignete sich gegen 3 Uhr. Der Mann kam auf der Flucht ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab, wie Polizei erklärt. Das Auto kippte und blieb auf der Seite liegen. Der 27-Jährige konnte sich selbstständig aus seinem Fahrzeug befreien.

Polizeibeamte versorgten den schwer verletzten Autofahrer bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der Sachschaden am Auto beträgt rund 20.000 Euro.

Nach Angaben der Polizei stand der Autofahrer mutmaßlich unter dem Einfluss von Drogen. Außerdem soll er keinen Führerschein haben.

CNV-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Trotz gerichtlicher Aufhebung

Bei Einreise in Cuxhaven: Gütersloher brauchen weiter Corona-Test

07.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Für einen Urlaub in Niedersachsen brauchen Menschen aus dem Kreis Gütersloh trotz gerichtlicher Aufhebung der strengeren Corona-Auflagen weiterhin einen negativen Corona-Test.

Handfeste Auseinandersetzung

Mittags in Bremerhaven: Schüler prügeln sich im Bus mit Ehepaar

07.07.2020

BREMERHAVEN. Prügelei am helllichten Tage - mitten im Linienbus: Eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar und einer Schülergruppe sorgte am Montagmittag für Aufregung in Bremerhaven.

Klima-Interview

Bremerhaven: Corona-Lockdown reicht nicht für Klimaschutz

06.07.2020

BREMERHAVEN. Der Corona-Lockdown hat dem Klima eine Atempause verschafft. Das klingt nach einer positiven Entwicklung. Klimafolgen-Forscherin Antje Boetius erklärt, warum das nicht reicht.

Kulturgut

Kreis Cuxhaven: "Schnutenpulli" ist plattdeutsches Wort 2020

06.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Eine Jury des Fritz-Reuter-Literaturmuseums in Stavenhagen hat aus vielen Vorschlägen die Favoriten in gleich drei Kategorien bestimmt.