Mitten im Wattenmeer an der Wesermündung: Der Leuchtturm Hohe Weg ist eines von mehr als 200 Motiven aus dem Buch "Faszination Nordsee". Es wurde aus einer Höhe von 637 Metern aufgenommen. Foto: Martin Elsen
Dokumentation

Fotografen-Blick auf die Nordseeküste

14.10.2019

KREIS CUXHAVEN/STADE. Vom Typ eher bodenständig, ist sein Blick abgehoben: Der Stader Luftbildfotograf Martin Elsen ist wieder vom Agathenburger Flugplatz aus in die Lüfte gestiegen, um unzählige Fotos von der Nordseeküste aus der Vogelperspektive zu schießen. Der Extrakt floss in sein neuestes Werk: "Faszination Nordsee". Der Titel hält, was er verspricht.

Da sind die bekannten Elsen-Fotos mit dokumentarischem Charakter zu sehen, aufgenommen aus mehreren Hundert Metern Höhe, gestochen scharf, detailgetreu,...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Helgoland-Katamaran

Helgoland-Saison beendet: So viele Passagiere fuhren mit dem "Halunder Jet"

11.11.2019

CUXHAVEN. Mit ein wenig Wehmut verabschieden seine Fans den "Halunder Jet" in die Winterpause. Nach einer extralangen Saison war Sonntag der letzte Fahrtag der Saison. 

Container-Unglück

Nordsee: Bergungsarbeiten nach Havarie der "MSC Zoe" abgeschlossen

11.11.2019

EMDEN/KREIS CUXHAVEN. Gut zehn Monate nach der Havarie des Riesenfrachters "MSC" Zoe mit Hunderten über Bord gegangener Container sind die Bergungsarbeiten an der deutschen Nordseeküste abgeschlossen.

Tiere

Nordsee: Grindwale verenden vermutlich nach Stress

08.11.2019

WILHELMSHAVEN. Drei verirrte Grindwale sind nach ihrer Strandung an der niedersächsischen Küste vermutlich an Herz-Kreislauf-Versagen verendet.

Wattenmeer

Drei tote Grindwale vor niedersächsischer Küste

08.11.2019

WIHELMSHAVEN. Drei verendete Grindwale sind vor der niedersächsischen Küste im Nationalpark Wattenmeer angetrieben.