Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte wurden im Kreishaus präsentiert. Das reichte vom sprechenden Eierkocher bis zum Gesellschaftsspiel. Foto: Kramp 
2. "Seh-Tag"

Für Blinde und Sehbehinderte: Ausstellung in Cuxhaven sehr gut besucht

von Wiebke Kramp | 20.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Der "Seh-Tag" für Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte: Diese Ausstellung im Kreishaus Cuxhaven traf den Nerv der Besucher. 

Positives Feedback

Vom sprechenden Eierkocher bis zum Fühlbuch für Kleinkinder reichte die Palette. Die Aussteller der Messe für Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte schienen höchst zufrieden - und die Besucher gaben zumeist positives Feedback. Der Zuspruch des 2. "Seh-Tages" war sehr groß. 

Von Resonanz überwältigt

Das Gesundheitsamt des Landkreises Cuxhaven, das Landesamt für Soziales, Jugend und Familie sowie die Landesbildungszentrum für Blinde hatten als Veranstalter ganz offensichtlich den Nerv getroffen. Gesundheitsamtsleiter Dr. Kai Dehne und Organisatorin Silvia Ahrens waren von der Resonanz überwältigt. 

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Orte der Ansteckung vermeiden

Cuxhaven schließt die Strände: Das sagt Oberbürgermeister Santjer

27.03.2020

CUXHAVEN. "Cuxhaven schließt die Strände" - mit dieser Maßnahme hat die Stadt bundesweit Aufmerksamkeit erregt. Und die Reaktion ist enorm.

Pandemie-Update

Corona-Update für den Kreis Cuxhaven: Zahl der Infizierten wächst

27.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Sieben der bis zum Donnerstag 49 an einer Infektion mit dem Corona-Virus erkrankten Personen aus dem Landkreis konnten gesund aus der Quarantäne entlassen werden.

Freizeitmöglichkeit

Fahrradsaison: Tausende Kilometer im Cuxland und umzu

27.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Zum Start der Fahrradsaison, die angesichts der Corona-Epidemie eine der wenigen Freizeitmöglichkeiten ist, können die Niedersachsen sich über ein wachsendes Radwegenetz freuen.

Verheerender Brand

Nach Feuer auf Campingplatz in Cuxhaven: Das ist der Ermittlungsstand

27.03.2020

CUXHAVEN. Nach dem verheerenden Brand auf einem Campingplatz in Cuxhaven-Duhnen ermittelt die Polizei weiterhin nach der Ursache.