Ein Fahrzeug stand plötzlich beschädigt in der Garage des Eigentümers. Von wem und wo der Unfall verursacht wurde, wird jetzt ermittelt. Symbolfoto: Hildenbrand/dpa
Mysteriös

Geestland: Pkw steht plötzlich beschädigt in Garage - Unfallstelle gesucht

10.08.2020

GEESTLAND/BAD BEDERKESA. Ein offensichtlich in einen Unfall verwickelter Pkw stand plötzlich beschädigt in der Garage. Doch von Verursacher und Unfallstelle fehlt jede Spur.

Am Freitagmittag, 7. August, wurde der Polizei Geestland ein offensichtlich durch einen Unfall beschädigter roter Fiat Barchetta gemeldet. Der Halter des Fahrzeugs gab an, diesen am Donnerstagabend gegen 20 Uhr noch unbeschädigt in der Garage im Alten Postweg gesehen zu haben, so die Polizei am Montag. 

Autoschlüssel vorhanden

Als der Besitzer des Wagens am Freitag in die Garage schaute, stand der Wagen dort zwar - sei jedoch "stark unfallbeschädigt" gewesen. Auch die Autoschlüssel waren vorhanden. Wer das Auto gefahren hat, konnte der Halter nach Angaben der Polizei nicht sagen. Ebenso sei der Polizei in diesem Zeitraum kein entsprechender Unfall gemeldet worden, der mit den Schäden am Fahrzeug zusammengepasst hätte.

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Fiat Barchetta

Die Polizei sucht jetzt Zeugen und/oder Geschädigte, die Angaben zum Fahrer des roten Fiat Barchetta oder zu einer Unfallstelle machen können. Als Anhaltspunkt nennt sie rote Lacksplitter, die etwa an der Unfallstelle zu finden sein könnten. Hinweise nimmt die Polizei Geestland unter der Telefonnummer (04743) 92 80 entgegen.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Fernseh-Show

Abenteuer "Love Island" vorbei: Luca aus Debstedt fliegt raus

22.09.2020

DEBSTEDT. Das Abenteuer "Love Island" ist beendet - zumindest für Luca aus Debstedt. Am Montagabend flog der 24-Jährige aus der RTL2-Kuppel-Show.

Lagebericht

Weiter Ansteckungsgefahr: Neue Corona-Fälle im Kreis Cuxhaven am Wochenende

21.09.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Kreis Cuxhaven ist auf 429 Infektionen gestiegen. Über das Wochenende gab es bei sechs Tests ein positives Ergebnis.

Aneinandergeraten

Streit mit Verkäuferin: Maskenmuffel erhält Hausverbot in Loxstedt

21.09.2020

LOXSTEDT. In Zukunft muss sich ein 62-jähriger Loxstedter eine neue Option zum Einkaufen suchen. Er erhielt bei einem Discounter einen Platzverweis, weil er sich nicht an die Hausordnung halten wollte.

Straße voll gesperrt

Schwerer Unfall bei Imsum: Bremerhavener überschlägt sich mit Auto

von Redaktion | 21.09.2020

IMSUM. Auf der Verbindungsstraße zwischen Langen und Imsum kam es am Sonntagabend zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.