Glücklicherweise löste der Einschlag kein Feuer aus. Foto: Sassen
Unwetter

Gewitter in Cuxhaven: Blitz schlägt auf Hof in Altenbruch ein

von Thomas Sassen | 13.02.2020

ALTENBRUCH. Zu einem Blitzeinschlag kam es am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr auf dem Hof Habben an der Altenbrucher Landstraße. Die Feuerwehr rückte aus.

Der Blitz traf einen Dachbalken am Giebel des Fachwerkgebäudes. Glücklicherweise löste der Einschlag kein Feuer aus. Auch Menschen kamen nicht zu Schaden.

Grelle Blitze am Himmel

Am Mittwochabend hatte es ein langanhaltendes Gewitter in Cuxhaven gegeben. Immer wieder zuckten grelle Blitze taghell am Himmel. Sturm, Hagel, Blitz und Donner wechselten sich ab.

Thomas Sassen

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

tsassen@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Inklusion

Cuxhaven: Sportanlagen barrierefrei machen

von Maren Reese-Winne | 28.02.2020

CUXHAVEN/ALTENWALDE. Sport? Oh ja! Aber bloß dabei nichts trinken... denn die Toiletten bleiben mit Rollstuhl unerreichbar. Noch jedenfalls. 

Festival

Deichbrand: Italo-Schlager und ganz viel Amore

27.02.2020

WANHÖDEN/CUXHAVEN. Schlager beim Deichbrand-Festival - gibt es nicht? Gibt es doch!

Urlaub auf Hochseeinsel

Tourismus auf Helgoland: Weniger Gäste als im Vorjahr

27.02.2020

HELGOLAND. Helgoland hat das selbst gesteckte Ziel, bis 2020 rund 400.000 Besucher im Jahr zu erreichen, verfehlt. 

"Jede Stimme zählt"

Für Wahlen-Projekt: AAG Cuxhaven erhält "eTwinning"-Qualitätssiegel

27.02.2020

CUXHAVEN. Das Amandus-Abendroth-Gymnasium ist für sein europäisches Schulprojekt über demokratische Teilhabe ausgezeichnet worden.