Auf einem Campingplatz in Wanhöden ist es zu einem Feuer gekommen, das sich auf vier Parzellen ausgebreitet hat.  Foto: Jens Kalaene/dpa
Vier Parzellen in Brand

Großeinsatz im Kreis Cuxhaven: Feuer bricht auf Campingplatz aus

von Redaktion | 28.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Auf einem Campingplatz geriet am Sonntagabend eine Parzelle in Brand. Das Feuer breitete sich schnell aus. 

Gegen 18:30 Uhr geriet die Parzelle auf einem Campingplatz in Wanhöden in Brand. Laut Polizei breitete sich das Feuer auf vier weitere Parzellen aus, bevor es unter Kontrolle gebracht werden konnte. 

Ursache wird ermittelt

Die umliegenden Feuerwehren waren mit bis zu 100 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei ermittelt die Brandursache noch. Nach derzeitigem Stand wird von einem technischen Defekt oder einem Sturmschaden ausgegangen. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Mehr aus dem Netz

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Ursache unklar

Kreis Cuxhaven: Millionenschaden nach Brand in Tischlerei

von Redaktion | 26.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Am Montagabend gegen 19.30 Uhr geriet im Gewerbegebiet Loxstedt aus bisher ungeklärter Ursache eine Tischlerei in Brand.

Schmerzhafte Begegnung

Aufregung in Bremerhaven: Hund beißt Jogger in den Po

von Redaktion | 26.01.2021

BREMERHAVEN. Am Montagnachmittag herrschte Aufregung im Bremerhavener Bürgerpark. Dabei wurde ein Jogger von einem Hund gebissen. 

Keine Engpässe

Altenheime im Kreis Cuxhaven auf schärfere Corona-Regeln vorbereitet

von Laura Bohlmann-Drammeh | 25.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Tägliche Corona-Tests für alle Mitarbeiter und nur noch mit der FFP2-Maske zu den Bewohnern: Die Altenheime im Kreis Cuxhaven sehen sich gut aufgestellt.

Corona-Lage

Corona im Kreis Cuxhaven: Zahlen leicht gesunken - BBS Cadenberge betroffen

von Redaktion | 25.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Über das vergangene Wochenende sind 41 neue Corona-Infektionen im Landkreis Cuxhaven hinzugekommen. Zwei Menschen sind in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.