Helmut Rieper vom Angelsportverein Ihlienworth gibt aus einem Plastikbecher vorsichtig Glasaale in den Hadelner Kanal bei Odisheim. 250 000 Jungaale wurden am Donnerstag bei der Besatzaktion des Anglerverbandes Niedersachsen in eine ungewisse Zukunft entlassen. Foto: Rohde
Tiere

Hadler Angler wollen den Aal retten

von Ulrich Rohde | 15.03.2019

ODISHEIM. 250 000 aus Frankreich importierte Glasaale haben Ehrenamtliche aus Angelsportvereinen bei einer Besatzaktion des Anglerverbandes Niedersachsen in den Hadelner Kanal eingesetzt.

Der Besatz mit Jungaalen wiederholt sich jedes Jahr, um den Bestand des vom Aussterben bedrohten Fisches zu verbessern. Hunderttausende, nur wenige Zentimeter...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Ulrich Rohde

Stellv. Redaktionsleiter
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

urohde@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Vereinsleben

100 Jahre: Cadenberger Kegelclub feiert Jubiläum

23.05.2019

CADENBERGE. Es ist eine Tradition, die auszusterben droht: das Kegeln. Gehörte vor fast 30 Jahren ein geselliger Abend mit Kollegen oder Freunden für viele Deutsche noch zum festen Freizeitprogramm, ist der Trend seit Jahren rückläufig.

Tiere

Naturschützer gegen vereinfachten Wolfs-Abschuss

23.05.2019

KREIS CUXHAVEN. Ein von der Bundesregierung gewünschter vereinfachter Wolfs-Abschuss findet den Beifall der Weidetierhalter, stößt bei den Umweltverbänden aber auf Kritik.

Blaulicht

Bundesstraße 73: Schwerer Unfall in Wingst

22.05.2019

WINGST. In der Wingst ist es am Dienstagabend zu einem schweren Unfall auf der B 73 gekommen.

Gesellschaft

Ehepaar Tiedemann geht gemeinsam durch dick und dünn

21.05.2019

LAMSTEDT. In dem Jahr, als die deutsche Fußballnationalmannschaft erstmals den WM-Titel holte, schlossen Friedrich und Maria Tiedemann den Bund fürs Leben.